Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
wagner0815

Ist das EPC2203 Modem für 30Mbit geeignet?

Mein Kabelmodem ist das EPC2203.

Seit der Umstellung auf 30Mbit kommt es ca. 2-3 mal täglich zum Verbindungsabbruch.
Das Modem geht für ca. 2 Minuten offline und kommt dann wieder online. Dass das Modem die Verbindung verliert ist deutlich an den LEDs zu sehen. 

Ist es möglich, dass die 30Mbit vom EPC2203 nicht richtig "verdaut" werden?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-12-05T11:30:08Z
  • Mittwoch, 05.12.2018 um 12:30 Uhr

Hallo Wagner0815,


an sich sollte das EPC2203 bis zu 32mbits schaffen, aber ich würde dir auch raten es in Rente zu schicken. Melde dich einfach mal bei den Kollegen im Chat, in der Hotline oder auf Facebook/Twitter, dann sollte ein kostenloser Austausch auf eine Connect Box kein Problem sein.


Liebe Grüße Jakob

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 weitere Kommentare
2018-12-03T19:49:04Z
  • Montag, 03.12.2018 um 20:49 Uhr
Das Ding sollte dringend in Rente gehen.
Also Störungsmeldung an Support.

Zu den Zeiten, in denen das Ding verwendet wurde, war die magische Grenze zum Docsis3-Gerät 32 Mbit.

Ob es einen Zusammenhang mit dem 30Mbit-Geschenk gibt, weiss ich nicht, halte es aber nicht für ausgeschlossen.
2018-12-04T21:30:23Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 22:30 Uhr
Das ist ein EuroDOCSIS 2-Modell, mit jeweils nur einen Kanal für Empfangs- und Senderichtung. So etwas sollte man überhaupt nicht mehr im Einsatz haben. Neustarten sollte es aber auch nicht. Da ist möglicherweise der eine zugeteilte Kanal nicht sauber.

MfG
Richtige Antwort
2018-12-05T11:30:08Z
  • Mittwoch, 05.12.2018 um 12:30 Uhr

Hallo Wagner0815,


an sich sollte das EPC2203 bis zu 32mbits schaffen, aber ich würde dir auch raten es in Rente zu schicken. Melde dich einfach mal bei den Kollegen im Chat, in der Hotline oder auf Facebook/Twitter, dann sollte ein kostenloser Austausch auf eine Connect Box kein Problem sein.


Liebe Grüße Jakob