Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
dkuhl0904

Horizon HD Recorder und HDMI CEC

Hallo Gemeinde,

der Kundenservice kann (oder will) mir nicht weiterhelfen - ich vermute ein bekanntes Problem mit dem Horizon HD Recorder von Samsung.

Ist die Horizon Box per HDMI mit dem Fernseher verbunden und weitere Geräte wie BD-Player und Spielkonsole ebenfalls, funktioniert keine HDMI CEC Steuerung mehr.

Die Horizon Box ist quasi der "Master" und schaltet HDMI Ports je nach Zustand.

Geht die Horizon Box in den Stand-By dann schalten sich auch alle anderen HDMI-Anschlüsse ab. Nichts geht mehr.

Bislang konnte ich mir helfen, indem ich die "HDMI CEC" Steuerung am TV ausgeschaltet hatte und das Ein-/Ausschalten der Geräte manuell vorgenommen habe.

Aber nun habe ich eine Soundbar am TV angeschlossen, die HDMI ARC (Audio Return Channel) nutzt. Und das funktioniert mit allen TV-Geräten nur dann, wenn HDMI CEC eingeschaltet ist.

Was jetzt für mich bedeutet, ich muss die Horizon Box auf Dauerbetrieb ("TV Quick-Start") stellen (kein Stand-By), damit die Soundbar funktioniert. Damit ist natürlich die automatische Ein/Aus Funktion der Soundbar nicht mehr gegeben.

Ich frage mich, was die Horizon Box über HDMI schaltet und ob das ggf. durch Konfiguration zu beheben ist. Das wäre natürlich Klasse.

Ansonsten würde ich dann eher auf ein CI-Modul mit Smartcard wechseln wollen. Denn die Funktionen der Horizon Box habe ich auch in meinem TV.

Vielleicht hat ja jemand eine Idee?


Vielen Dank und viele Grüße


Dietmar

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2019-04-04T11:13:45Z
  • Donnerstag, 04.04.2019 um 13:13 Uhr
Hey , soweit ich das bis jetzt recherchieren konnte sollte das Problem mit dem umstellen des StandByModus behoben werden können.


Stelle den Stand by Modus mal auf "höher" und schau wie es sich dann verhält.


Eine finale Lösung konnte ich nicht finden.

2019-04-05T06:21:13Z
  • Freitag, 05.04.2019 um 08:21 Uhr
Ja, genau das habe ich gemacht. Damit ist die Horizon Box quasi immer "on" und meldet dem TV, dass es den HDMI schalten möchte. Damit geht dann (leider) gar nichts mehr in Sachen HDMI CEC und HDMI ARC. Ich denke, ich werde in den sauren Apfel beißen müssen und die Soundbar per optischer Verbindung anschließen. Dann kann ich HDMI CEC wieder ausschalten.... Alternative wäre, ganz auf den Horizon Recorder zu verzichten und ein CI+-Modul mit UM-Karte zu nutzen.... Gibt es dazu Erfahrungen?
2019-04-05T09:35:10Z
  • Freitag, 05.04.2019 um 11:35 Uhr
Ich habe seit einigen Jahren ein CI+-Modul, das klappt problemlos. Allerdings habe ich dafür auch meinen damaligen 3play splitten müssen in ein 2play und seinerzeit TV Start. Im 3play und bei Horizon TV stellt UM die TV-Dienste ausschließlich über die Horizon zur Verfügung.