Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
lischi

Horizon HD Recorder seit Firmwareupdate 04/2017 - Fehlermeldung 1010

Seit dem letzten Update des Horizon Recorders im April 2017 machte dieser Probleme in Form von sporadischen Ausfällen, die einen Neustart erforderten, und es bestand keine Möglichkeit mehr die Videothek online abzurufen. Ab dem 8.4. meldete er ständig Verbindungsprobleme mit Fehler 6010 und stürzte dann auch meistens ab. Seit dem 9.4. konnte ich auch keine abonierten HD Sender mehr empfangen...

Am 10.4. meldete ich die Störung erstmals telefonisch und man versprach mir innerhalb 48 Stunden Hilfe... passiert ist bis heute 25.07.2017 nichts!!!

Ich meldete ich den Fehler insg. 6 mal telefonisch und war immer mit wieder mit anderen Kundendienstmitarbeitern verbunden, alle sehr freundlich aber ohne wirkliche Hilfe.
Ende April half mir eine Mitarbeiterin indem Sie mich (verbotenerweise) direkt mit einem Techniker telefonisch verband, der daraufhin den Recorder aus der Ferne untersuchte und meinte den Fehler erkannt zu haben und online auch behoben zu haben. Leider funktionierte er nach dem Versuch auf Werkseinstellung zurückzusetzen gar nicht mehr, seitdem Fehler 1010...

Danach ein Werbeanruf der versprach bei Neuabschluss eines zusätzlichen Internetvertrags innerhalb von nur 3 Tagen einen Techniker samt neuen Horizon Recorders vor Ort zu haben...!!!

Daraufhin habe ich die Zusatzoption HD + Horizon gekündigt.
Dies wurde mir auch schriftlich bestätigt, allerdings erst zum regulären Vertragsende 2018 ...

Nach telefonischer Nachfrage beim Kundendienst im Juni hat man erneut ein "Ticket" mit der Störungsmitteilung angelegt und ich wurde wieder vertröstet man werde sich kümmern ""

Im Juli habe ich per Fax nochmal die Störung gemeldet und um Abhilfe der Störung bzw. die fristlose Anerkennung der Kündigung anzuerkennen, bis heute keinerlei Reaktion von Unitymedia.

Kundendienst sieht anders aus...
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-07-25T16:55:44Z
  • Dienstag, 25.07.2017 um 18:55 Uhr
Keine Ahnung, wass das irgendwelche Callcenter wieder verbockt haben, aber bei einer Störungsmeldung muss innerhalb von 24 h reagiert werden. Einfach melden, dass die Box nicht mehr funktioniert, sprich keine Verbindung mehr herstellbar ist.

MfG
2017-08-05T12:22:56Z
  • Samstag, 05.08.2017 um 14:22 Uhr
selbst auf schriftliche Beschwerde auch nach 14 Tagen keinerlei Reaktion
versuche es jetzt mal mit der Bundesnetzagentur
4 Monate Störung ohne Reaktion von UM