Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Sunbeat

Horizon HD Recorder am Kippschalter einfach ausschalten?

Hi ihr Lieben! 👋

Bisher habe ich den Horizon Recorder immer im Standby gelassen, wenn ich mal kurz weg war. Wenn ich mal länger weg bin, kann ich den Recorder dann einfach am Kippschalter ausschalten, oder muss ich irgendwas beachten (z.B. erst den OFF-Knopf auf der Fernbedienung drücken und dann Kippschalter aus) bzw. fährt er dann beim einschalten wieder standardmäßig hoch (dass das dann etwas länger dauert, ist mir bewusst)?

Sage schon mal Danke für die Hilfe 😊
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2017-06-27T12:54:17Z
  • Dienstag, 27.06.2017 um 14:54 Uhr
Hallo Sunbeat,

wenn du z.B. in den Urlaub fährst, dann kannst du die Horizon ruhig komplett ausschalten (über den Kippschalter). Für den Alltag reicht der StandBy-Modus. Wenn du nur die Horizon hast, dann sollte der mittlere (Standard) StandBy-Verbrauch eingestellt sein. Solltest du die Connectbox oder die Fritz!Box für Internet & Telefon haben, dann kannst du in der Horizon auch den tiefen (Alles Aus) StandBy-Verbrauch einstellen. Dann braucht die Horizon zwar einen Moment länger, bis sie vieder bereit ist, aber verbraucht keinen unnötigen Strom.

Wenn die Horizon über den Kippschalter aus und dann später wieder eingeschaltet wird, dann fährt diese hoch, aber das letzte Progamm wird NICHT automatisch wieder eingeschaltet. Im Display wird dann die Uhrzeit angezeigt.

Andreas