Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Sab2308

Horizon Box und Gigaset C430a Trio

Ich habe seit einigen Wochen die Horizon Box (3play120) und in der letzten Woche wurde die Rufnummer (vorher ISDN Anschluss der Telekom) portiert. Nach einigen technischen Problemen bei der Portierung können wir seit Samstag tatsächlich unter der portierten Rufnummer angerufen werden. Was aber nicht funktioniert ist das Raustelefonieren. Ich habe ein neues Gigaset C430a Trio, die Basisstation ist über den Adapter an die Horizon Box angeschlossen. Wie gesagt können wir angerufen werden, aber nicht telefonieren, die Leitung ist frei, die Rufnummer wird gewählt und dann kommt die Ansage: "Die Verbindung kann nicht hergestellt werden". Unitymedia behauptet, es liege an der Telefon-Hardware. Das kann aber nicht sein, weil wir mit der vorübergehenden unitymedia-Telefonnummer telefonieren konnten. Was nun???
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-01-17T21:58:13Z
  • Dienstag, 17.01.2017 um 22:58 Uhr
Hast du die Horizon über den hinteren Kippschalter mal aus- und wieder eingeschaltet?
2017-01-18T13:40:00Z
  • Mittwoch, 18.01.2017 um 14:40 Uhr
Vielen Dank, das hatte ich schon alles probiert. Allerdings habe ich das Problem jetzt gelöst: Zum Testen habe ich wieder das uralte Gigaset (aus 2009) angeschlossen und dann klappte das Telefonieren. Also habe ich das neu gekaufte Gigaset umgetauscht und mit dem gestern Abend angeschlossenen neuen Gerät hat es geklappt. Es lag also tatsächlich daran, dass irgendetwas im Gigaset nicht funktionierte (wir konnten angerufen werden, aber nicht raustelefonieren)... , insoweit hatte UM recht, dass der Fehler an der Endgeräte Hardware liegen müsste.