Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Toni

Horizon Box sehr laut

Warum ist der Recorder so laut? Habe schon den zweiten innerhalb 2 Wochen.
Weiß jemand Rat?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-05-03T19:52:56Z
  • Mittwoch, 03.05.2017 um 21:52 Uhr
Na sicher gibt's noch physische Smartcards bei UM, zB im HD-Modul oder -Receiver.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
147 weitere Kommentare
2016-12-04T22:22:20Z
  • Sonntag, 04.12.2016 um 23:22 Uhr
Fakt ist, das Problem ist bekannt und das juckt Unitymedia genau so wenig wie der hohe Energieverbrauch. I.d.R. stehen die Geräte auch so, dass der Geräuschpegel den meisten wohl nicht auffallen bzw. stören wird. Steht das Gerät wie z.B. in meinem Fall 2 Meter vom Bett entfernt, dann kann man nicht schlafen und muss das Gerät jeden Abend vom Strom nehmen, womit das Gerät in der Zeit z.B. für Aufnahmen nicht genutzt werden kann.
2016-12-04T22:45:08Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Sonntag, 04.12.2016 um 23:45 Uhr
Kann mir jemand erklären, wozu man diese Box wirklich braucht? Im Zeitalter der Mediatheken, Streaming-Dienste und sonstiger Portale. Lineares Fernsehen ist doch out, oder hab ich was verpasst??
2016-12-04T23:39:04Z
  • Montag, 05.12.2016 um 00:39 Uhr
Adaptronik..das wäre die richtige Lösung. Mit einer Gegenschwingung die Geräusche zu neutralisieren.Bei Hubschrauber wird das angewendet oder Abgassystemen. Am besten wäre es, so eine kleine 5 Euro -Elektronik zu entwickeln. So in Form eines kleinen Würfel "The Unity-Horizon-Noise-Wave-o-Blocker".Ein Wave-IC speichert die Daten und moduliert die dann um...
2016-12-05T16:13:46Z
  • Montag, 05.12.2016 um 17:13 Uhr
Ich freue mich wirklich für jeden, der das Problem nicht hat- ganz gleich, ob er es de facto nicht hat, es ev. nur nicht mehr hört, oder toleranter gegenüber Störgeräuschen ist.

Aber meine Erfahrungen waren die, dass selbst im Kundencenter das Problem ganz unterschiedlich aufgenommen wird. Ich sprach mit Mitarbeitern, die angeblich viele Reklamationen dazu hatten und es gab welche, die behaupteten, ich wäre der erste....
Nun, ein Schelm, wer Böses dabei denkt...
Ein Servicetechniker der hier letztens zu tun hatte sagte mir, dass das Geräusch seiner Meinung nach zwar auch zu laut ist, aber die Horizon Box nunmal so laut ist.
Wie auch immer: Kundenzufriedenheit ist ein hohes Gut, die Kosten-Nutzen Rechnung entscheidet letztens der Kunde. Für ein paar Cent, die am Lüfter gespart wurden habe vor Jahren einige PC Hersteller viele Kunden verloren. Und man sollte nicht so leichtsinnig sein und glauben, dass jeder unzufriedene Kunde das auch hier postet.
2016-12-05T17:51:24Z
  • Montag, 05.12.2016 um 18:51 Uhr
*Für ein paar Cent, die am Lüfter gespart wurden habe vor Jahren einige PC Hersteller viele Kunden verloren. Und man sollte nicht so leichtsinnig sein und glauben, dass jeder unzufriedene Kunde das auch hier postet*

Das ist eben das Problem, diese radikale und aggressive Ökonomisierung, wo man wirklich den Eindruck hat, das vorsätzlich der Service und die Kundenorentierung ausgeblendet werden.Es zählen nur die Zahlen.Neoliberalismus.. Mir hallen noch einige zynische Aussagen in den Ohren "man muss das alles sportlich sehen"..Damit hat sich ein PC-Hersteller in Essen das Genick gebrochen.Zumal man noch outgesourct hatte und prekäre Beschäftigungsverhältnisse geschaffen wurden,um Löhne zu drücken.Die Kritiker und der Dialog wurde eleminiert.

Aus technischer Sicht, da fällt mir so ein Fehler mit dem Lüftungsystem ein.Wenn z.B. die Kühlplatine der CPU nicht plan auf der Fläche liegt und mit Kühlpad versehen ist,dann kann die CPU nicht richtig gekühlt werden. Dann schaltet das Mainbord durch den Thermocontrol den Lüfter auf volle Drehzahl.Kann das ein Fehler sein?, Überhaupt wenn die H-Box bei DHL durch die Gegend geworfen wird.Da kann sich so Kühlkörper lösen.

Vieleicht sollte man doch mal so eine H-Box öffnen und sich mal den Kühlkörper anschauen,ist der leicht locker?
2016-12-05T20:52:26Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Montag, 05.12.2016 um 21:52 Uhr
Ich hab zwar so eine Horror-Box nicht... Weil ich den Mehrwert nicht erkennen mag. Aber wenn ich sie hätte, hätte ich ihr schon längst das Maul gestopft. Meinen PC hab ich schließlich auch mit Noctua Lüftern und Alubutyl (gegen das Festplatten Brummen) zum Schweigen gebracht!
2016-12-08T11:26:45Z
  • Donnerstag, 08.12.2016 um 12:26 Uhr
@MichaelBre:
Denkt bitte daran, dass es 2 Boxen gibt. Den älteren Receiver ohne Festplatte und eben den neuen mit Festplatte. Und letzterer benötigt den Lüfter und ist auch bei mir laut. Wenn Besucher fragen, was da so brummt dann ist es nachweislich hörbar. ich habe einige Receiver u.a Sky Receiver mit Festplatte und der ist gegenüber der Horizon flüsterleise. Einzig ein älterer DVD Player kann mit der Horizon mithalten.
2016-12-08T11:50:38Z
  • Donnerstag, 08.12.2016 um 12:50 Uhr
Der Sky-Receiver hat auch keine eingebaute Festplatte und daher keinen Lüfter verbaut. Daher ist der natürlich deutlich leiser als die Horizon.
2016-12-10T18:47:14Z
  • Samstag, 10.12.2016 um 19:47 Uhr
Sagte ich doch
2016-12-17T10:28:16Z
  • Samstag, 17.12.2016 um 11:28 Uhr
Ich habe auch vor 4 Tagen diese Lärmkiste erhalten und SOFORT nach dem Einschalten dachte ich mir, dass da was nicht stimmt bzgl. Lüftergeräusch. Das Ding ist lauter als mein Kühlschrank wenn er im Kühlmodus ist.
In der heutigen Zeit und besonders bei solchen " Wohnzimmergeräten " die ständig irgendwie in betrieb sind oder im standby sein müssen, sollte man eine besser Konstruktion gewählt haben. So wie diese HORIZON-Box aktuell ausgeliefert wird, ist es ein NO GO.
Auch ich habe diese ( erste Box ) als zu laut reklamiert. Sofort wurde mir ein Austausch angeboten. Eben ist die Austauschbox angekommen und....Die gleichen lauten Lüfter-Geräusche, die sogar nach einigen Minuten noch lauter wurden *ggggrrrr*.
Im Netz habe ich nach diesem Problem gegooglet und bin wahrlich kein Einzelfall.... und das sind ja nur die, die dazu was ins Netz schreiben. Ich gehe mal davon aus, dass nahezu 100% der Horizon-Box-Nutzer dieses Geräusch als eindeutig zu laut empfinden, wenn sie nicht gerade Bohnen in den Ohren haben oder sonstige, sensitive Störungen.

Kurzum,- diese HORIZON-Box ist eine Fehlkonstruktion in Punkto Geräusch und zudem auch noch u.a. in dem Punkt kritikwürdig, dass man nicht ( mehr ) einstellen kann, dass man z.B. immer mit einem bestimmten TV-Sender startet, obwohl das in der B-Anleitung so steht. Hotline sagte mir,- geht nicht mehr ?!
Insgesamt recht unlogisch und nicht innovativ von der Anwendung und Bedienung her...... Dabei wollte ich doch nur eine schnellere Internet-Leitung in meinem bisherigen 2-play und lege keinen großen Wert auf den TV-HD-Schnick-Schnack. Meine selbstgekaufte TechnoTrend C-834 HDTV mit USB-Anschluß für eine externe Festplatte zur Programmaufzeichnung hat es im prima getan OHNE diese lauten Lüftergeräusche.
Insofern UNITYMEDIA... lasst euch was einfallen, bzw. SAMSUNG. Diese Box ist kein Dauerzustand, den man den Kunden antun kann !!