Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Helbig

Horizon Box im Standby

Hallo.

Bin neu. Brauche eure Erfahrung.

Die Box kann man auf drei verschieden Standby-Funktionen einstellen. Bei der Schnellstart-Version ist das Gerät flott bereit, nach dem Ausschalten jedoch läuft der Lüfter ununterbrochen und die Kiste wird warm. Auch die ganze Nacht durch. 

In der Standard-Einstellung ebenfalls. Zumindest bei mir. Nur in der stromsparendsten Einstellung geht das Gerät nach einer Weile aus und die Kiste ist still. Nur - mal schnell TV-Nachrichten mitbekommen verlangt eine Wartezeit von fast 2 Minuten. 


Meine Frage dazu: Ist das bei Euch auch im Standart-Modus, das der Lüfter ewig weiter rauscht und das Gerät nicht abkühlt oder legt sich die Box mal schlafen?


Ich frage mich generell, warum eine Box im Standard-Standby einen permanenten, stromfressenden Lüfter benötigt. Mein DVD-Receiver sowie andere Geräte sind im schnellen Standby still.


Lieben Gruss

Jürgen


Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2018-08-24T14:49:32Z
  • Freitag, 24.08.2018 um 16:49 Uhr
Hallo Helbig,

bei mir und anderen Nutzern ist es genauso. Der Lüfter muß laufen, da die Box ja in dieser
Zeit einen höheren Stromverbrauch hat und sich dadurch auch stärker erwärmt und sich
und überhitzen würde. Das kann dann zu einem Brand führen. Der Lüfter dient der Abkühlung.

Das Gerät stammt von der Firma Samsung. Wenn das Gerät wenn es im Sparmodus läuft dauert
es immer eine ganze Weile bis es wieder betriebsbereit ist. Wenn Du aber eine Sendung
über Horizon go programmieren möchtest, dann kannst Du das nur,wenn das Gerät mindestens
im Standard- Modus eingestellt ist. Ich bevorzuge da lieber den Schnellstart.