Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Kaliander

Horizon Box ersetzen

Hallo,
Kann ich die Horizon Box ersetzen, zum Beispiel mit einer Fritzbox?

Ich habe schon herausgefunden, dass das Fersehen an die Box gebunden ist, kann ich aber einfach Telefon und Internet mit einer Fritzbox betreiben?
Ein Lan-Kabel also Dose -> Fritzbox -> Horizonbox?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-12-12T23:28:45Z
  • Mittwoch, 13.12.2017 um 00:28 Uhr
Hallo Kaliander,

das geht, aber nicht so, wie du denkst.

Du kannst eine Fritz!Cable nutzen. Entweder holst du dir diese im freien Handel oder buchst die Telefon-Komfort-Option von Unitymedia (dazu gibt's dann die Fritz!Box 6490).
Auf der Fritz!Box wird dann die Internet & Telefonleitung geschaltet und die Horizon ist dann "nur" noch fürs Fernsehn da. BEIDE Boxen werden dann aber mit der Multimediadose (Antennendose) verbunden. Solltest du eine 3-Loch Dose mit nur einem DATA/Internet-Anschluß haben, dann bekommst du von Unitymedia einen aktiven Verteiler (der aus einem DATA-Anschluß zwei macht).

Andreas
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-12-12T23:28:45Z
  • Mittwoch, 13.12.2017 um 00:28 Uhr
Hallo Kaliander,

das geht, aber nicht so, wie du denkst.

Du kannst eine Fritz!Cable nutzen. Entweder holst du dir diese im freien Handel oder buchst die Telefon-Komfort-Option von Unitymedia (dazu gibt's dann die Fritz!Box 6490).
Auf der Fritz!Box wird dann die Internet & Telefonleitung geschaltet und die Horizon ist dann "nur" noch fürs Fernsehn da. BEIDE Boxen werden dann aber mit der Multimediadose (Antennendose) verbunden. Solltest du eine 3-Loch Dose mit nur einem DATA/Internet-Anschluß haben, dann bekommst du von Unitymedia einen aktiven Verteiler (der aus einem DATA-Anschluß zwei macht).

Andreas
2017-12-13T09:36:47Z
  • Mittwoch, 13.12.2017 um 10:36 Uhr
Hallo,

ich hänge mich mal ans Thema dran.

Da meine Horizon Box etwas ungünstig steht und auch kaum anders gestellt werden kann, bin ich mit der WLAN-Performance einigermaßen unzufrieden und möchte das durch den Kauf eines eigenen Routers (vermutlich wohl ne Fritz-Box) richten.

Dazu habe ich noch ein paar Fragen:

Welches Gerät würdet ihr empfehlen?
Läuft Telefon dann noch über die Horizon-Box oder das neue Gerät?
Funktioniert WiFiSpot dann noch?
Funktioniert das dann von alleine oder muss Unitymedia noch etwas tun? Wenn letzteres, wie lange dauert es, bis das neue Gerät funktioniert?

Vielen Dank im Voraus.
2017-12-13T09:59:29Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 13.12.2017 um 10:59 Uhr
Das meiste kannst du diesem Link entnehmen:
https://www.unitymedia.de/privatkunden/beratung/info/routerfreiheit/
Verfügbar sind eigentlich nur die Fritzbox-Modelle 6430, 6490 und 6590.
Die 6430 entspricht nicht den sehr hohen Anforderungen von UM, kann aber verwendet werden.
Bei Ebay-Geräten muss man sehr vorsichtig sein, da dort viele Providerboxen angeboten werden, die nicht funktionieren.

Die Anmeldung der eigenen Fritzbox geht meist recht zügig.
Leider dauert es oft 1 Woche, bis die Telefonie wieder geht, da man nicht schneller an die Daten kommt.
2017-12-13T12:31:18Z
  • Mittwoch, 13.12.2017 um 13:31 Uhr
Und der WifiSpot geht nur mit einem UM-eigenen Gerät, da auf freie Boxen kein WifiSpot aufgeschaltet wird.