Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Arangoool

Horizon an anderer Stelle aufstellen als Kabelanschluss

Hallo zusammen,

Ich möchte gerne meine neue Horizon Box an anderer stelle aufstellen als der Kabelanschluss in dem Zimmer liegt.

Mein Fernseher steht an einer anderen wand als der befestigte Kabel-Anschluss und ich frage mich nun wie ich das Problem am besten löse.
Soll ich das Kabel von der Horizon zum Kabel-Anschluss an der Wand entlang verlegen? das wären ungefähr 8-10 Meter da das Kabel entlang der Türe gelegt werden muss. ich frage mich ob die Signalstärke genau so gut ist bei so einem
Langen Kabel.
Leider bin ich total Unwissend und hoffe daher auf eure Hilfe.

Meine zweite frage ist ob ich im Nebenzimmer für einen zweiten tv Anschluss einen zweiten Kabelanschluss installieren soll. Dies wäre technisch denke ich leicht zu realisieren da der Fernseher genau an der Wand aufgestellt wird wo auf der anderen Seite schon der Kabelanschluss liegt. Es müsste also nur einmal der Anschluss durch die Wand ins andere Zimmer erweitert werden.

Mir geht es nur darum dort alle normalen Sender in Nicht-Hd schauen zu können. Da das Gerät nicht dvbt2 fähig ist halte ich das für die einfachste Lösung.

Vielen Dank wenn ihr meinen langen Text bis hierhin gelesen habt, ich hoffe das Problem verständlich beschrieben zu haben.

Danke schon mal für eure Hilfe.
Viele Grüße
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2017-08-19T19:04:36Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 19.08.2017 um 21:04 Uhr
Zu deiner ersten Frage: falls du einen langen Kabel (nicht Doppel geschirmt) dran steckst, dann ist das Signal nicht so gut !! Ich habe auch einen 10 Meter Kabel (doppelt geschirmt), zeigt perfekt !!! Was ist das für ein TV-Gerät ? Alt nur Scart oder auch mit HDMI ?
2017-08-19T20:13:44Z
  • Samstag, 19.08.2017 um 22:13 Uhr
Das mitgelieferte Kabel ist doch doppelt geschirmt oder? Ich werde einfach das gleiche nochmal länger kaufen. HDMI hat der Fernseher. Ist ein ganz neues Gerät.
2017-08-19T20:37:48Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 19.08.2017 um 22:37 Uhr
Aber würde es über Ebay o.ä. Plattformen kaufen, da es bei Unitymedia teuer ist.
2017-08-19T21:03:30Z
  • Samstag, 19.08.2017 um 23:03 Uhr
Ich habe meine neue Box mit einem 9 Meter Kabel (doppelt geschirmt u. mit vergoldeten Steckern) angeschlossen. Klappt prima.
2017-08-20T00:08:04Z
  • Sonntag, 20.08.2017 um 02:08 Uhr
Danke euch! Kann auch jemand bei frage zwei helfen ?
2017-08-20T13:28:39Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Sonntag, 20.08.2017 um 15:28 Uhr
Zu deiner zweiten Frage:
macht das ein Fachmann, wenn ja ?
Nachher bohrst du in die Kabel usw. (mehr Schaden). Mein Vater hat es genau so gemacht. Nämlich hinter der TV-Dose, war ein Zimmer ohne TV-Dose und er hat etwas weg davon ein Loch unten gebohrt. An der Box gibt's ja "in" und "out" Eingänge und mit einem Kabel verlängern und einfach in dem Zimmer an das Gerät stecken. Klappt, da du eh ein neues TV gerät hast und für diese keine Digital Receiver benötigst !!! Ich hoffe, das hat dir geholfen !!!