Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
FRIDIE

Hitron: Port 80 und Port 443 geblockt

Hallo,


seit wir das Hitron-Modem bekommen haben ist unser Webserver nicht mehr über den Port 80 und 443 erreichbar. Wenn wir in der Firewall eine Port-Weiterleitung (8443 -> 443) einrichte, dann ist der Webserver über unsere statische IP erreichbar. Hatte irgendjemand das gleiche Problem?


Ich hab jetzt schon mehrmals mit dem Support telefoniert aber dieser konnte mir leider nicht weiterhelfen. Nur komisch, dass alles mit dem alten Modem und Infrastruktur funktioniert hat.


Beste Grüße


Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2019-03-20T15:10:55Z
  • Mittwoch, 20.03.2019 um 16:10 Uhr
Ich verstehe deine Frage nicht richtig.


Welches Modem hast du bekommen, welchen Anschlusstyp hast du?

Dies kannst du im Kundencenter unter Internet einsehen.



Solltest du reines IPV4 oder DUAL-STACK nativ haben machst du ganz normale eine Portfreigabe des Ports 80 sowie 443 für SSL.

2019-03-20T15:11:13Z
  • Mittwoch, 20.03.2019 um 16:11 Uhr
das kann man doch einstellen „Firewall“ –> „Forwarding“ aber die
Hitron Modem sind sowieso echter Scheiß
2019-03-20T15:13:28Z
  • Mittwoch, 20.03.2019 um 16:13 Uhr
Oh Sry, Hitron, noch NIE gehört.


Dieses Modem hast du von Unitymedia?

Ich denke mal eher, das du UM Kunde bist.

Daher würde ich das dort im Forum mal posten.


Ansonsten wie geschrieben, welchen Anschlusstyp hast du?


2019-03-20T15:21:23Z
  • Mittwoch, 20.03.2019 um 16:21 Uhr
Ja genau das Modem haben wir von Unitymedia.

Hitron CGNV4 Kabelmodem & Router


und wir haben den folgenden Vertrag:

Office Internet 400 mit 5 statischen IP-Adressen



Das Hitron Modem soll alles durch lassen und unsere richtige Firewall kümmert sich um alles.

Das hat vor dem Hitron wunderbar funktioniert aber jetzt gehen die Ports 443 und 80 nicht mehr.

2019-03-20T17:57:05Z
  • Mittwoch, 20.03.2019 um 18:57 Uhr
Warum rufst fu nicht hier 0800 9100 300


an die sind eigentlich schnell und auch kompetent
2019-03-20T20:38:35Z
  • Mittwoch, 20.03.2019 um 21:38 Uhr
Die Hitrons gibt es für Businesstarife ohne Telefonie und sind die Nachfolger der vorher dafür ausgegebenen Cisco EPC3212. Das ist ein Standartgerät bei Unitymedia.

MfG