Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Fisch

HD Recorder hängt bei 15% und fordert täglich einen Reboot

Hallo, was kann ich tun, damit sich der HD Recorder nicht mehr täglich aufhängt, wenn man ihn nach ein paar Stunden aus wieder anschaltet. Er nimmt dann auch keine programmierten Aufnahmen mehr auf, weil er sich nicht anschalten kann. Bitte eine Lösung ohne dass meine gespeicherten Aufnahmen verschwinden.
Danke.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-10-02T01:01:22Z
  • Montag, 02.10.2017 um 03:01 Uhr
Oh, sorry, ich bin automatisch von der Horizon ausgegangen. Beim Echostar kann das ein Hinweis auf den Anfang vom Ende sein. Wenn da ein Werksreset nicht mehr hilft, wird dir über kurz oder lang nur noch eine Störungsmeldung mit Austausch des Geräts Abhilfe bringen.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 weitere Kommentare
2017-09-30T14:09:46Z
  • Samstag, 30.09.2017 um 16:09 Uhr
Welchen Standby-Verbrauch hast du eingestellt? Damit geplante Aufnahmen ausgeführt werden, sollte mindestens der mittlere Verbrauch eingestellt werden, ansonsten braucht das interne Kabelmodem immer eine gewisse Zeit, um sich neu zu verbinden.
2017-09-30T17:40:13Z
  • Samstag, 30.09.2017 um 19:40 Uhr

Hallo Torsten, ja er steht auf dem voreingestellten Stand-by-Modus. Das dauert beim "Hochfahren" stellte aber bis vor einem Monat kein Problem dar. Erst seit 4 Wochen hängt sich der Reciver/Recorder dabei auf, verharrt bei 15% und fordert dann zum Reboot auf ...Entschuldigung es ist ein Fehler aufgetreten, das sollte nicht passieren... Ich habe die Energiespareinstellung jetzt ausgeschaltet, muss jetzt gucken ob es dann wieder ohne den Fehler bei 15 % klappt. Melde mich wieder. Aber eigentlich kann/darf es ja nicht an der Energiespareinstellung liegen...

2017-09-30T21:02:38Z
  • Samstag, 30.09.2017 um 23:02 Uhr
Probier auch mal aus, die Horizon über den hinteren Kippschalter für ein paar Minuten komplett abzuschalten. Danach sollte es wieder normal laufen. Ab und zu braucht das Gerät einen solchen Stromreset.
2017-10-01T13:20:01Z
  • Sonntag, 01.10.2017 um 15:20 Uhr
Nunja, so fortschrittlich sind wir nicht aufgestellt. Der weiße HD Recorder hat keinen Schalter, wir müssen das Kabel aus dem Gerät ziehen für eine Stromunterbrechung. Und wie erwähnt bestand das Problem bis vor vier 4 Wochen gar nicht. Heute morgen war der Reciver, ohne Energiespareinstellung sofort da... wenns damit erledigt ist, dann bitte, ist das so.
Richtige Antwort
2017-10-02T01:01:22Z
  • Montag, 02.10.2017 um 03:01 Uhr
Oh, sorry, ich bin automatisch von der Horizon ausgegangen. Beim Echostar kann das ein Hinweis auf den Anfang vom Ende sein. Wenn da ein Werksreset nicht mehr hilft, wird dir über kurz oder lang nur noch eine Störungsmeldung mit Austausch des Geräts Abhilfe bringen.