Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
AndreasGu

HD CI+ Modul

Hallo Community,

ich habe ein Ci+ Modul bei eBay ersteigert und hatte die Absicht es anstatt meines Receivers zu benutzen. Nach dem bei mir der Fehler 542 auftrat habe ich die Hotline angerufen. In der Technikabteilung konnte der Mitarbeiter das CI+ Modul nicht freischalten, weil ich einen KabelBw Altvertrag habe, dieses sei systembedingt nicht möglich. Nach kurzer Überlegung entschied ich mich für einen Neuvertrag von Clever Entertainment auf 3play Start60, das scheiterte bislang an der Hardware, Unitymedia verlang von mir den Nachweis, dass das Modul kein Leihgerät ist und der Verkäufer das Modul legal gekauft hat, was ja auch so einfach ist mit ersteigerten Sachen.

So wirklich kundenfreundlich ist das nicht und selbst wenn ich ein CI+ Modul bei Unitymedia kaufe, geht es mit meinem Altvertrag nicht. Ist ein solches verhalten überhaupt legal.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2017-07-14T09:49:32Z
  • Freitag, 14.07.2017 um 11:49 Uhr
Für deine KabelBW-Smartcard hättest du ein KabelBW-Modul benötigt.

Da einige Leute offensichtlich nicht wissen, dass sie gemietete Hardware nach Vertragsende zurücksenden müssen und stattdessen über Ebay verkaufen, finden sich dort oft auch gemietete Geräte. Diese werden von Unitymedia nicht freigeschaltet, da diese ja gar nicht hätten verkauft werden dürfen. Bei einem solchen Verdacht ist es daher legitim einen Nachweis zu fordern.