Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Chris93

Hardwarefreischaltung FritzBox 6490 Cable

Sehr geehrtes Community Team,

In den letzten Wochen habe ich immer wieder sehr starken Paketverlust und etwa 1-2 mal täglich fällt das Internet für mehr als 30 min vollständig aus.
Da ich außerdem unzufrieden mit dem Funktionsumfang der Vodafone Box bin, habe ich mich entschieden eine gebrauchte FritzBox zu bestellen mit der Hoffnung, dass die Probleme hiermit besser werden.

Nun habe ich beim Kundenservice angerufen und um eine Freischaltung der Hardware gebeten.
Dies wurde zuerst durchgeführt, hat jedoch nach 2 Tagen immer noch nicht funktioniert.

Nach einem erneuten Anruf stellte sich herraus, dass der Vorbesitzer die Hardware nicht aus seinem Kundenkonto ausgetragen hat und dies anscheinend nicht automatisch bei Vertragswechsel oder Kündigung passiert.
Laut Kundenservice muss der Vorbesitzer dies aktiv selbst machen.

Leider antwortet mir der Verkäufer auf die Bitte nun seit 2 Wochen nicht, die FritzBox bei sich auszutragen.

Können Sie mir hier bitte weiterhelfen?


Viele Grüße,
Christoph Nagy
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
2 Kommentare
2020-05-18T15:25:22Z
  • Montag, 18.05.2020 um 17:25 Uhr
Hallo Chris93,

leider ist das schwierig. Wir benötigen die Kundendaten damit wir seine FritzBox aus dem System austragen können.
Hat sich der Vorbesitzer inzwischen gemeldet?

VG Ricky
2020-05-18T16:55:23Z
  • Montag, 18.05.2020 um 18:55 Uhr
Hallo Ricky,

Danke für die Rückmeldung.
Leider hat sich der Verkäufer immer noch nicht gemeldet.
Würde die Adresse reichen um das Gerät auszutragen?

Dateianhänge
    😄