Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Segolene

Geräusche aus der Dose in der Wand - was tun?

Hallo, seit einigen Tagen hören wir ein lautes Signal, welches aus der Unitymedia - Buchse, vom Kabel, vom TV und aus der Wand kommt. Am Morgen bis ca. 15:00 insgesamt 2 x, ab 15:00 succesive alle 40 Sekunden. Zum Abend wird es weniger. In der Nacht nicht. Bei Unitymedia angerufen: Die Box ist o.k. Was könnte das sein? TV funktioniert mit HD. Festnetz und Handy laufen über Telekom

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2018-07-02T16:40:11Z
  • Montag, 02.07.2018 um 18:40 Uhr

Hallo Segolene,


kannst du das ganze etwas genauer beschreiben? Vielleicht kannst du auch ein Video mit einem Smartphone machen, das bei YouTube hochlanden und hier verlinken?


Kommt das "Signal" direkt aus der Dose? Meinst du mit Signal ein hörbares Geräusch?


Normalerweise bezeichnet man als Signal die Daten und Informationen, die über das Kabel übertragen werden.


Andreas

2018-07-11T19:48:45Z
  • Mittwoch, 11.07.2018 um 21:48 Uhr
Vieleicht Mäuse in der Wand? Die Dosen machen keine Geräusche.

MfG
2018-07-12T00:34:16Z
  • Donnerstag, 12.07.2018 um 02:34 Uhr
Ein defekter Kondensator in der Dose? Ich kenne nur den Fall nur aus den 70ern.Eine alte Steckerleiste hat die Tageschau empfangen,durch elektromagnetischen Wellen .Dann muss aber schon eine Einstrahlung sein.Aber vieleicht ein Wespennest ,von außen..bzzz
2018-07-12T06:19:44Z
  • Donnerstag, 12.07.2018 um 08:19 Uhr
Hallo Andreas, hallo Horst,
der schrille Ton ist seit 2 Tagen - ohne unser Zutun - nicht mehr zu hören. Niemand konnte uns sagen, was das war. Herzlichen Dank für Eure Hilfe.
Gruß Segolene