Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
jox

Fritzbox statt Connect Box?

Hi,

mir wurde aufgrund einer Vertragsverlängerung eine connectBox (Hersteller: cbn) zugeschickt. Ist es jedoch möglich, eine FritzBox anstelle dessen zu bekommen?
Ist der WPA2 Bug auch auf dem cbn Gerät behoben?
Wo würde ich mich hinwenden, um dies zu veranlassen (wirklich über die Hotline? unverschämte >30min Wartezeit wird einem angesagt...)

Vielen Dank für Eure Hilfe/Erfahrungen!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2017-10-28T14:50:00Z
  • Samstag, 28.10.2017 um 16:50 Uhr
Die Fritzbox gibts nur im Zusammenhang mit der Telefon Komfort Option. Die kostet einmalig 29,99 € für die Freischaltung und 9,99 € Versand sowie monatlich 4,99 €. Alternativ kannst du dir auch eine eigene freie Fritzbox kaufen oder mieten (zB www.routermiete.de) und durch UM freischalten lassen.
Im Übrigens nutzt keines der UM-Modemroutern das betroffene Protokoll 802.11r, somit besteht keine Notwendigkeit eines Patches.