Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
chr.is

FritzBox Cable 6591 - Fritz OS Update

Hallo liebe Community,


ich habe heute die FritzBox Cable 6591 von Unitymedia als Austausch für die 6490 bekommen.

Jedoch habe ich hier in vielen Beiträgen gelesen, dass ich mit dem Wechsel auf die 6591 einen Sprung zurück von Fritz OS 7.13 auf 7.03 befürchten muss, daher habe ich sie jetzt noch nicht angeschlossen ans Kabelnetz.

Vorinstalliert auf ihr ist aktuell 7.01.


Jedoch habe ich hier auch gelesen, dass das Update für die 6591 kurz bevorsteht, bzw. am 06.02.20 schon ausgerollt wurde vereinzelt?


Kann hier jmd. mit der 6591 bestätigen, welches OS aktuell über Unitymedia ausgerollt ist, bzw. weiß jmd wann das Update auf 7.13 oder besser kommen soll?


Bis dahin würde ich einen Austausch der Boxen nämlich eher scheuen.


Vielen Dank und viele Grüße

Chris

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
99 Kommentare
2020-02-11T12:41:42Z
  • Dienstag, 11.02.2020 um 13:41 Uhr

Warum wurde die Box ausgetauscht?

Wird die Box generell durch UM ausgetauscht?


Wir sind UM Kunde und unsere Box wurde bisher nicht ausgetauscht.

2020-02-11T12:48:17Z
  • Dienstag, 11.02.2020 um 13:48 Uhr
Auf Grund von WLAN Problemen mit der alten Box.

Jedoch befürchte ich weitere Probleme mit Mesh und Geräten in meinem Netzwerke beim Rückschritt auf die alte Firmware, wie sie hier in anderen Beiträgen beschrieben wurden.
2020-02-11T15:42:43Z
  • Dienstag, 11.02.2020 um 16:42 Uhr

Hallo,

habe von UM heute meine "neue" 6591 bekommen und
habe das selbe Problem. Vorher gibt es keine Info über die ältere
Firmware und hinterher will keiner helfen. Ich habe gerade mit dem sog.
Technischen Support gesprochen. Zitat "Ich kann Ihnen da nicht helfen,
rufen Sie vielleicht mal bei AVM an." nach ein paar weiteren NAchfragen hat der "Supporter" das Gespräch abgebrochen.


TOLLER SERVICE!! Habe von solchen aktionen die Nase voll und
werde beim nächsten Kündigungstermin mir es sehr genau überlegen.


Jetzt darf ich stundenlang
die Infos aus der alten 6490 rausfieseln und dann alles wieder
einhäckern.


Hat vielleicht nicht von Euch einer einen Tipp? Viel Spaß bzw. eine Warnung an alle, die mit der 6591 "beglückt" werden.

2020-02-11T15:51:32Z
  • Dienstag, 11.02.2020 um 16:51 Uhr
Das tut mir leid für dich.
Dann hatte ich ja Glück, dass ich noch gewartet habe mit dem Anschluss.

Zu mir meinte der technische Support am Telefon, dass die Fritzbox mit dem neusten OS ausgeliefert wird und ich die Sicherung der alten einfach einspielen kann, als ich gestern vor Lieferung der neuen nachgefragt habe.
Da herrscht offenbar Schulungsbedarf beim sogenannten technischen Support.

Gibt es von Unitymedia-Seite hier jmd., der da einmal eine hilfreiche Aussage machen kann?
Für die 6490 gab es vor kurzem ja sogar einen öffentlichen Test der Vorabversion fürs neue 7.19, aber das neue Standardgerät 6591 für die Telefon Komfort Option lässt man mit einem alten OS laufen?
2020-02-11T15:53:20Z
  • Dienstag, 11.02.2020 um 16:53 Uhr
Vormalerweise kann man die Einstellungen ja speichern und dann wieder einspielen. Das funktioniert aber nur, wenn die Firmware den selben Versionsstand hat oder neuer ist.
Das ist hier das Problem!

Das Unitymedia / Vodafon da nicht endlich mal was ändert, verstehe ich nicht. Die Software ist ja da. Auf meiner Freien Box wurde vor paar Tagen die 7.13 aufgespielt.
Auch die 7.19 ist bereits als Beta-Version raus...

Euch bleibt da wirklich nur, alles wieder per Handy konfigurieren!
2020-02-11T16:00:09Z
  • Dienstag, 11.02.2020 um 17:00 Uhr
Also ist 7.03 gerade das aktuellste was Unitymedia raushaut? 


2020-02-11T16:34:24Z
  • Dienstag, 11.02.2020 um 17:34 Uhr
Über den FB-Edtior läßt sich die Versionsnummer virtuell zurücksetzen.

Allerdings frage ich mich, ob sich dieser Aufwand im Detail löhnt.
Einiges bleibt immer hängen, z.B. viel um die Telefonie.

Ich habe noch nie bei einem Hardwareupdate einen Restore gemacht. Auch wenn es möglich gewesen wäre. So lerne ich wenigstens das neue Gerät im Detail kennen und Miste gleichzeitig etwas aus.

Die Telefonbücher lassen sich ja direkt einspielen.
2020-02-11T17:12:17Z
  • Dienstag, 11.02.2020 um 18:12 Uhr
Kurz und knapp. 07.03 ist aktuell bei mir ^^ 
2020-02-11T17:18:11Z
  • Dienstag, 11.02.2020 um 18:18 Uhr
Danke TigerNationDE!

Mal abwarten ob jmd von Unitymedia vllt. etwas zu den Updateplänen sagen kann.
Was meinen Mobilfunktarif angeht ist der magentafarbene Anbieter zum Beispiel auch in seinem Community-Forum sehr aktiv und hilfsbereit.
Wäre schön wenn das hier ähnlich funktioniert.
2020-02-11T17:30:54Z
  • Dienstag, 11.02.2020 um 18:30 Uhr
Hab zwischen allen Routern von UM bisher keinerlei unterschied bemerkt. Hatte sogar mit der Horizon keinerlei Probleme, und die Dinger glühen bei mir idr. 24/7 ^^ 


Für so Monitoring Geschichten ist die FB ganz toll, aber eigentlich muss ich (und ich bin ITler) sogar zugeben das ich sie total unnötig für den Ottonormal Kunden finde.


Umso trauriger eigentlich, das der Kundenservice diese immer so anpreist, aber kein Wunder, zahlt man ja 5€ mehr und hat ne Komfort Option *hust*


Das witzige is ja die Aussage : Dann können wir mehr über ihre Leitung ein den Ereignissen sehen. Diese Daten hat die Technik eh .... *kopf tisch* Aber der Ottonormal Kunde glaubt das ^^ 


Dateianhänge
    😄