Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
fribus

Fritzbox 6490 - WLAN-Nein aber Gast-WLAN-JA

Seit einigen Tagen komme ich mit keinem Gerät mehr in das "normale" WLAN. Mit dem Gast-Zugang ist das aber gar kein Problem. Was kann das sein? Ich habe schon einiges an Einstellungen probiert.

Ich habe jetzt erstmal das Gäste-WLAN dfauerhaft aktiviert, um wenigstens Internet zu haben.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
11 Kommentare
2018-12-18T01:56:52Z
  • Dienstag, 18.12.2018 um 02:56 Uhr
Hast du versehentlich den MAC-Filter aktiviert? Hört sich fast danach an. Oder die Fritzbox hat sich aufgehangen, dann hilft eigentlich ein Stromreset. Box für ein paar Minuten vom Strom trennen und danach nochmal probieren.
2018-12-18T06:01:15Z
  • Dienstag, 18.12.2018 um 07:01 Uhr
Was heißt für dich du kommst nicht rein? Wirst du abgewiesen? Falsches Passwort, MAC Filter? Oder bekommst du Verbindung und hast dann kein Internet?
2018-12-18T22:45:30Z
  • Dienstag, 18.12.2018 um 23:45 Uhr
Das WLAN scheint einfach AUS zu sein, kein Signal. Wenn dann wieder Signal da ist, kommt meist "Verbindung zu diesem Netzwerk nicht möglich." Es ist kein MAC-Filter aktiv. LAN, Gast-WLAN, Telefonie - alles kein Problem. Mir scheint ein SW-Fehler des Updates von UM könnte das verursachen. Bis vor einigen Tagen war noch alles i.O.
2018-12-18T23:07:03Z
  • Mittwoch, 19.12.2018 um 00:07 Uhr
Hier zwei Screenshots des Verbindungsaufbaus
2018-12-19T16:42:30Z
  • Mittwoch, 19.12.2018 um 17:42 Uhr
Sichere mal die Einstellungen und mach dann nen Werksreset bei der Fritzbox. Danach würde ich zuerst alles manuell wieder einrichten und schauen, ob der Fehler wiederkommt. Wenn du es möchtest, kannst du ja nachher die Sicherung wieder einspielen.
2018-12-19T18:34:39Z
  • Mittwoch, 19.12.2018 um 19:34 Uhr
Hi,

Prüfe ob Du unter Wlan => Sicherheit ganz unten  nicht "WLAN-Zugang auf die bekannten WLAN-Geräte beschränken" aktiviert hast.

Gelegndlich verschluckt sich die Fritz Box. Du solltes das Wlan abschalten und unter Netzwerk => Netzwerkverbindungen alle Geräte entfrenen. (ganz unten). Bis kein Gerät mehr in der Liste ist. Dann die Box neu starten und WLAN aktivieren. Nun solltes Du wieder Verbindung haben.


2018-12-19T22:20:44Z
  • Mittwoch, 19.12.2018 um 23:20 Uhr

Im Forum  https://www.unitymediaforum.de scheinen auch einige das gleiche Problem zu haben. Ich werde noch einiges testen (Tip von hardy2010) und als Letztes auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Sind das dann die Werkseinstellungen von AVM oder die vorkonfigurierte von UM (mit Telefonnummern, Providereinstellungen, etc.)? Muss ich das dann alles von Hand wieder einstellen? Oder ist alles in der Sicherung gespeichert? 

An der Hotline von UM hängt man sehr lange in der Warteschleife. Solange Telefon, LAN und Gast-WLAN noch funktioniert, ist es nicht ganz so dringend. Danke schon mal.  

2018-12-19T22:25:47Z
  • Mittwoch, 19.12.2018 um 23:25 Uhr
Das sind die AVM-Einstellungen, alle UM-Einstellungen werden über das Configfile wieder aufgespielt, das sich die Fritte nach dem Laden der Werkseinstellungen automatisch wieder runterlädt und installiert.
2018-12-19T22:32:10Z
  • Mittwoch, 19.12.2018 um 23:32 Uhr
Ich bin aber nach wie vor zu 99% überzeugt, dass es an dem UM-Versions-Update 7.0.1 der Fritz!box liegt. Was mich sonst noch irritiert ist die Tatsache, dass das Gäste-WLAN nicht betroffen ist. 
2018-12-20T22:29:12Z
  • Donnerstag, 20.12.2018 um 23:29 Uhr
Ich habe alle WLAN-Geräte gelöscht, WLAN ausgeschaltet, Box neu gestartet, WLAN wieder eingeschaltet und alle Geräte neu verbunden. Bis jetzt läuft es wieder wie gewohnt. Danke an hardy2010.