Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
HDjensHD

Fritzbox 6490 Upload spinnt

Vorher und seit dem ich die Fritzbox habe, Spinnt mein Upload so das ich nicht Streamen kann. Jemand Tipps Infos
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
6 Kommentare
2017-02-15T19:39:22Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 15.02.2017 um 20:39 Uhr
Hast du eine eigene Fritzbox oder eine UM-Fritzbox?
Bist du sicher, dass du den Upload meinst?
Streamen von youtube etc. == Download.

Wenn du tatsächlich Upload meinst, welcher Client in welchem Netz
2017-02-15T19:43:35Z
  • Mittwoch, 15.02.2017 um 20:43 Uhr
UM Box
Upload ja
Streamen vom Pc auf Twitch.tv
2017-02-15T19:44:15Z
  • Mittwoch, 15.02.2017 um 20:44 Uhr
Client im Netzt was meinst du damit Danke dir
😄
2017-02-15T19:50:37Z
  • Mittwoch, 15.02.2017 um 20:50 Uhr
Also hat der Upload immer schon gespinnt... unabhängig von der Hardware, wenn Du schreibst "vorher und seit dem ich die Fritzbox habe" ?

Ich würde mal auf eine Leitungsstörung tippen, von daher quäl Dich mal mit der Kundenhotline rum. 
2017-02-15T19:53:23Z
  • Mittwoch, 15.02.2017 um 20:53 Uhr
Die meinten es soll ein Splitter eingebaut werden(wollten sich Montag melden noch nix da) der die Störung beheben soll aber es kann ja nicht sein wenn ich Streame das ich von 20MB Upload auf 2MB Runterfalle hahah das es mal um 2 3 MB spinnt weiß ich aber nicht um 18MB 
2017-02-15T20:00:01Z
  • Mittwoch, 15.02.2017 um 21:00 Uhr

Na dann scheint doch eine Lösung schon gefunden worden zu sein. Aber herzlich willkommen beim Unitymedia Kundenservice, da ist es nicht ungewöhnlich, dass gesagt wird "wir melden und am Montag" und keiner ruft an.

Ich gehe mal davon aus, die wollen Dir nen Techniker schicken, der den Splitter einbauen soll oder? Dann liegen deine Daten mit Glück beim Techniker, mit Pech hat der Unitymedia Mitarbeiter das gar nicht erst vereinbart. 

Also bei Unitymedia anrufen und nachfragen was damit ist. Aber nicht wundern, wenn die dir dann sagen, dass Du dem Techniker telefonisch hinterherrennen musst, so verfahren die gerne mit ihrenm Kunden, das hatte ich auch schon mehrfach... nur toll wenn selbst Unitymedia dann die Nummer vom Techniker nicht im System hat und auf google verweist.....

Und dann Werbung machen mit einem Slogan wie "WAS? DAS GEHT?". 

Nein Unitymedia = WAS DAS GEHT NICHT! ^^ 

Großschreibung von Unitymedia übernommen.

Dateianhänge
    😄