Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
frittenbude

Fritzbox 6490 und 6590 gebraucht. Wer günstig kauft, kauft 2 Mal.

Hallo Zusammen,

unwissend habe ich leider zunächst eine auf kdg gebrandete 6490 gekauft. Trotz genialer Leistung das Teil zu entbranden und die Software der Verkaufsversion draufzuspielen, wollte sie sich nicht freischalten lassen, also zurück mit dem Teil.

Nun habe ich die nächste gekauft. 6590. Wieder gebraucht, aber diesmal die Retailversion von Amazon inklusive Rechnung und 3 Jahren Restgarantie.

Das Gerät war zuvor bei Unitymedia im Einsatz. Der ursprüngliche Besitzer ist mittlerweile gezwungenermaßen Telekom-Kunde.

Meine Frage also:

Kann ich die 6590 problemlos bei Unitymedia aktivieren lassen oder muss sie trotz Kündigung des Vorbesitzers und Rückversand der Unitymedia-eigenen 6490 des früheren Vertragsinhabers  noch deaktiviert werden oder sonstige Schikane?

Beste Grüße
Akin

Wenn ich euch erzähle, was mir alles mit der zuvor gekauften 6490 bei UM alles widerfahren ist und wieviele Akteure daran beteiligt waren, glaubt ihr mir kein Wort.... soviel kann ich sagen: Eine Dame hat es hinbekommen meinen Vertrag komplett zu deaktivieren - ausversehen.

Nun habe ich statt einer 200Mbit Leitung für 37,99€ eine 400Mbit Leitung für 19,99€  zu Neukunden-Konditionen (trotz 2 Jährigem Vertrag)

Ich hatte in 3 Tagen Support-Odyssee mit ca. 18-Mann nur EINEN einzigen kompetenten Kollegen am Apparat, aber keiner konnte mir sagen, dass ich die Fritzbox 6490 mit kdg branding (2691) nicht aktiviert bekomme...   

Einen Techniker, den sie mir schicken wollen, muss ich noch abwimmeln, sobald er mich anruft.

Wenn ich statt 17 Pfeifen tuten zu hören, 45 Minuten in der Warteschleife gewartet hätte, bis Herr Franke - the Master of Competence am Telefon war, wäre ich glücklicher gewesen.

Qualität, nicht Quantität!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-06-20T09:19:32Z
  • Donnerstag, 20.06.2019 um 11:19 Uhr
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2019-06-20T09:19:32Z
  • Donnerstag, 20.06.2019 um 11:19 Uhr
2019-06-20T09:23:34Z
  • Donnerstag, 20.06.2019 um 11:23 Uhr
Gerade gelesen und den Link an den  Vorbesitzer weitergeleitet.
Ich hoffe nur, dass er sie abmelden kann, obwohl er nicht mehr UM-Kunde ist.

Oh no... ich befürchte weitere Telefonate... 

Danke trotzdem @Plumper
Ähnliche Fragen

Zugangsdaten für Telefon an einem Fremdrouter

Hallo, ich habe seit gestern eine Fritz Box 6590 Cable. Sie wurde aktiviert und Internet funktioniert auch. Bei der Telefonie wurde mir am Telefon... Prompt

Unterschiedliche Aussagen vom Kundensupport bzgl. Zusendung der SIP Zugangsdaten

Hallo,    ich habe gestern von meinem Recht der Routerfreiheit Gebrauch gemacht und den UM HD Recorder gegen eine Fritzbox 6590... Prompt

Connectbox W-Lan komplett ausschalten?

Hallo, ich verwende Spezialequipment welches durch nahe W-Lan Netze gestört wird. Daher würde ich das W-Lan gerne ausschalten, wähle ich aber die... Prompt

2,4 GHZ und 5 GHZ

Nabend alle zusammen, erste Frage: 1. Wenn meine Fritzbox 6590 zu meinem Fritz 1750e mit 2,4 GHZ hin und her funkt. Funkt mein Fritz 1750e... Prompt

Aktivierung Fritzbox 6590

Nun habe ich in verschiedenen Foren gelesen, die Aktivierung eines eigenen Routers bei Unitymedia würde nur ein paar Minuten dauern, dabei wurde... Prompt