Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
schwatte_2008

Fritzbox 6490 mit veralterter Software 6.50

Hallo weis hier evt jem wieso es auf der Fritzbox 6490 kein Update auf die neuste Software gibt??ßich mein mann dümpelt da immernoch bei 6.50 rum obwohl mittlerweile schon einige neuere erschienen sind jetzt zuletzt die 6.83!!!!Desweitern wiese beschneiden sie die TV funktionen und wenn ich mir eine im handel kaufe diese registrieren lasse bei UM sind die funktionen dann noch vorhanden oder auch wieder beschnitten ???
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2017-06-06T07:42:57Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 06.06.2017 um 09:42 Uhr
Bei der freien Fritzbox bleibt das Streaming offen und darf auch legal benutzt werden, wenn das BasisTV in irgendeiner Weise bezahlt wird. (Selbst oder über MietNK).

Warum-Fragen bei UM beantworte ich immer mit "weil sie Dickkopf sind"

Lediglich mit der 6.83 hat UM recht. Die ist zum einen sehr jung und macht zum anderen im UM-Netz vereinzelt Fehler.
2017-06-06T07:52:43Z
  • Dienstag, 06.06.2017 um 09:52 Uhr
Ja dann wird es wohl eine eigene FB bald geben wenn es offen bleibt Naja gut noch recht jung diese 6,83 aber die vorgängerversionen haben se ja auch ned rausgehaun ^^
2017-06-06T08:03:19Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 06.06.2017 um 10:03 Uhr
schwatte_2008:
Ja dann wird es wohl eine eigene FB bald geben wenn es offen bleibt Naja gut noch recht jung diese 6,83 aber die vorgängerversionen haben se ja auch ned rausgehaun ^^

Jau - und da sind einige Probleme beseitigt, mit denen die 6.50-Boxen noch zu kämpfen haben.
Ich kenne das Spielchen schon seit 6360er-Zeiten. Auch damals war KabelDeutschland mit ihren Versionen meist Monate vorraus.