Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Helga

Fritzbox 6490 - Anrufbeantworter Ansage lässt sich nicht speichern

Hallo, leider kann ich keine eigene Ansage hochladen. D.h. sie wird hochgeladen, allerdings erscheint danach die Meldung, dass keine Datei gespeichert ist. Leider helfen die Tipps, die ich beim googlen bekomme, überhaupt nicht. Was kann ich tun

Danke und viele Grüße

Helga
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2016-06-22T12:18:18Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 22.06.2016 um 14:18 Uhr
Stimmen die Vorraussetzungen?
Eigene Ansagen dürfen maximal 60 Sekunden lang sein und müssen in einem der folgenden Dateiformate vorliegen:



MP3-Format: feste Datenrate, 128kbit/s, 44,1kHz, stereo

WAV-Format: 8000Hz, 16bit, mono



In anderen Produkten von AVM tritt genau dieser Fehler auf, wenn die Dateiformate nicht stimmen.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
9 weitere Kommentare
2016-06-22T09:14:11Z
  • Mittwoch, 22.06.2016 um 11:14 Uhr

Hast du es vorab mal mit einer Werkseinstellung versucht? Falls nein, mach das bitte mal. Hilft das nicht weiter, dann melde dich gerne nochmal. Ich gebe es dann weiter

2016-06-22T09:17:27Z
  • Mittwoch, 22.06.2016 um 11:17 Uhr
Wie meinst du das mit einer Werkseinstellung? Soll ich auf Werkseinstellungen zurücksetzen? Dann ist doch alles andere weg oder?
2016-06-22T09:43:35Z
  • Mittwoch, 22.06.2016 um 11:43 Uhr

Ja genau. Du kannst dir aber vorher das Backup machen. Anschließend setzt due die FRITZ!Box auf Werkseinstellungen. Dann, ohne Wiederherstellen des Backups, als Erstes bitte die Funktion testen. Funktioniert es dann, weißt du das der Fehler behoben ist.


Geht es weiterhin nicht, kannst du deine Einstellungen wiederherstellen (mit Hilfe des Backups) und dann Bescheid geben

2016-06-22T09:50:33Z
  • Mittwoch, 22.06.2016 um 11:50 Uhr
Danke. Ich habe es gerade auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, die Nummern eingerichtet (damit ich keine Fehler übernehme), den Anrufbeantworter eingerichtet und die Datei lässt sich immer noch nicht speichern.
Was nun?
2016-06-22T09:56:31Z
  • Mittwoch, 22.06.2016 um 11:56 Uhr

Du kannst nun deine Einstellungen wieder einspielen, sodass alles wieder funktioniert (bis auf die Funktion). Ich gebe das nun intern weiter, dass wir da scheinbar einen Firmware-Bug identifiziert haben.

Danke für deine Mithilfe!

2016-06-22T11:07:02Z
  • Mittwoch, 22.06.2016 um 13:07 Uhr
Bekomme ich Bescheid, wenn es ein Update geben soll oder wird das automatisch an jeden gesendet?
Danke
2016-06-22T11:25:58Z
  • Mittwoch, 22.06.2016 um 13:25 Uhr
Firmware-Updates werden generell von Unitymedia vorgenommen.
Richtige Antwort
2016-06-22T12:18:18Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 22.06.2016 um 14:18 Uhr
Stimmen die Vorraussetzungen?
Eigene Ansagen dürfen maximal 60 Sekunden lang sein und müssen in einem der folgenden Dateiformate vorliegen:



MP3-Format: feste Datenrate, 128kbit/s, 44,1kHz, stereo

WAV-Format: 8000Hz, 16bit, mono



In anderen Produkten von AVM tritt genau dieser Fehler auf, wenn die Dateiformate nicht stimmen.
2016-06-22T14:42:55Z
  • Mittwoch, 22.06.2016 um 16:42 Uhr
Ich habe das alles gemacht (mp3 und so), und immer wieder neu versucht - erfolglos.
2018-01-13T20:45:47Z
  • Samstag, 13.01.2018 um 21:45 Uhr
Hallo zusammn,
war bei mir erst auch so. Bei meiner FritzBox hat folgendes funktioniert:
1. Einen USB-Speicher anschließen.
2. Danach hab ich einen NEUEN Anrufbeantworter eingerichtet.
3. Evtl. dann den ursprünglichen AB löschen.
4. Danach konnte ich die Text-Datei (.mp3) problemlos hochladen

Hat alles OHNE Zurücksetzen auf Werkseinstellungen geklappt. Ggf. kann eine Neustart (System/Sicherung/Neustart) zwischen Punkt 1 und 2 helfen. War bei mir aber nicht nötig.

Viel Erfolg beim Einrichten ...!!!
LG Tobias