Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
rshild

Fritzbox 6430 hinter connectbox für festnetztelefonie

Hallo ich möchte eine Fritzbox 6430 cable hinter einer Connect Box als Basis für dect Telefone anschließen. Geht das? Wie muss ich verkabeln?

Ich weiß die 6430 ist eigentlich als Modem gedacht, aber hier möchte ich sie nur für die Dect Telefone (Festnetz unitymedianummern) nutzen.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2019-04-25T22:08:28Z
  • Freitag, 26.04.2019 um 00:08 Uhr
Das geht nicht, weil die 6430 keine analoge Telefonie unterstützt. Aber du kannst die Box problemlos für deinen Anschluss freischalten lassen, dann läuft alles komplett darüber.

Für dein Vorhaben brauchst du eine ältere DSL-Fritzbox, die per Y-Kabel an die ConnectBox angeschlossen wird und in der dann die Rufnummer als analoger Anschluss eingerichtet wird, beispielsweise die 7390/7490.
2019-04-26T18:56:37Z
  • Freitag, 26.04.2019 um 20:56 Uhr
Wenn nman die 6430 an Stelle der Connect Box freischalten lässt, dann bekommt man VoIP-Zugangsdaten, welche man in die 6430 eingibt und dann kann man sie ach als DECT-Basis nutzen.

MfG
2019-04-26T19:01:49Z
  • Freitag, 26.04.2019 um 21:01 Uhr
Danke für die Aufklärung - versuche jetzt mal die 7490