Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
AGE66

Fritz!Repeater verleiert jede Nacht die Verbindung zu Fritz!Box

Ich habe die Reichweite meiner UM-Fritz!Box mit einem FRITZ!WLAN Repeater DVB-C (etwas unnötig, kleineres Modell hätte es auch getan ) erweitert. Das klappt auch sehr gut, ich erreiche bis zu 80% der maximal möglichen Geschwindigkeit, 50% (100 Mbps) sind es aber eigentlich immer.

Allerdings verliere ich jeden Morgen zwischen 5.00 Uhr und 6.00 Uhr die Verbindung zwischen Repeater und Box. Wenn die Verbindung sich von selber wieder aufbauen würde, wäre es in Anbetracht der Uhrzeit nicht so tragisch. Aber erst nach einem Reset (Steckdose raus und rein) baut sich die Verbindung wieder auf. Andere Abbrüche habe ich bisher nicht bemerkt. In den Logs ist keine Ursache zu erkennen.

Der Repeater hat OS-Version 6.51 (aktuell) die Box 6.50 (aktuelle Version von UM).

Hat jemand eine Idee?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen