Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Mazzel4288

FRITZ!Box 6490 Cable - übernimmt keine Einstellungen bei IPv6-Freigabe - PING6

Hallo zusammen,


immer wieder muss ich leider selber Einstellungen an der FRITZ!Box vornehmen. Da limitiert Unitymedia aber leider immer wieder. Ich möchte gerne entweder "Firewall für dieses Gerät im Heimnetz komplett öffnen." oder "PING6 freigeben" einstellen. Leider übernimmt die Box das nicht. Ebenso ist ein löschen unwirksam und der Eintrag in der Freigabe taucht einfach wieder auf.

Ich habe sehr oft Verbindungsprobleme bei verschiedenen Seiten - ich möchte das darüber gerne lösen, da diese Fehler sehr lästig sind.

Hat jemand eine Idee, woran es liegen kann? Ebenso erschließt es mir nicht, wieso die neusten Updates von AVM nicht direkt eingespielt werden. Wozu kaufe ich mir selber einen Router, wenn Unitymedia dennoch Funktionen blocken kann. Die Updates bringt die Firma ja nicht unbegründet heraus.

Ansonsten bin ich mit der Perfomance zufrieden. Die Kleinigkeiten würde ich dennoch gerne umsetzen, damit ich 2020 endlich problemlos surfen kann.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2020-02-06T10:33:00Z
  • Donnerstag, 06.02.2020 um 11:33 Uhr
Bei einer eigenen Fritzbox ziehst du die Updates über AVM.
UM hat damit nichts zu tun.

Wenn du allerdings deine Fritzbox über Ebay etc gekauft hast, ist es möglich, dass du weder über AVM noch über UM an Updates kommst.

Dein Problem mit den Freigaben kann nicht nachvollziehen.
Bei mir funktioniert das sowohl bei eigener Fritzbox als auch bei einer UM-Fritzbox meines Schwagers mit einer 6490 einwandfrei.
Allerdings werden bei mir in den Portfreigaben immer von/bis eingetragen, auch wenn es nur 1 Port ist.
Ich habe die FW 7.12 drauf.

Wenn du doch schon eine eigene Fritzbox hast, wende dich doch mal an den AVM-Support.
2020-02-06T10:36:32Z
  • Donnerstag, 06.02.2020 um 11:36 Uhr
Hi Plumper,


danke für deine flotte Antwort. Die Box ist nagelneu von Amazon gekommen. Ich finde die Funktion des Updates nicht einmal. Und das du das nicht nachvollziehen kannst ist auch schade. Wenn ich etwas lösche oder anpasse in der Freigabe, stellt die Box das irgendwie wieder selber her. 

Ich warte noch etwas hier ab, bevor ich dann heute Abend den AVM-Support kontaktiere.

Danke nochmals für dein Feedback  

2020-02-06T10:41:59Z
  • Donnerstag, 06.02.2020 um 11:41 Uhr
Den Update findest du unter "System - Update" oder klicke einfach auf der Startseite auf "Version aktuell"
Ich habe übrigens immer die "erweiterte Ansicht" aktiviert.
(unten links ganz dünn oder oben rechts die 3 Punkte neben deinem Login-Namen.)
2020-02-06T11:24:13Z
  • Donnerstag, 06.02.2020 um 12:24 Uhr
Und genau der Punkt fehlt. Erweiterte Ansicht ist aktiv.
2020-02-06T11:45:44Z
  • Donnerstag, 06.02.2020 um 12:45 Uhr
Kontrolliere mal die AVM Artikelnummer (auf dem Boden der Fritzbox)
sie sollte 20002778 sein. Sonst ist es keine freie Fritzbox
Ansonsten musst du warten, was der AVM-Support spricht.
Irgendwie habe ich den Verdacht, dass das ein Montagsgerät ist.
2020-02-10T10:29:52Z
  • Montag, 10.02.2020 um 11:29 Uhr
Hey Mazzel, 

wie sieht es aus bei dir aus? Was hat der AVM-Support gesagt? :)

Liebste Grüße

- Janice