Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
UhneMich

FRITZ!Box 6490 Cable gegen FRITZ!Box 6591 Cable tauschen

Hallo,
kurze Frage:

Seit kurzem (?) wird die FRITZ!Box 6591 Cable für 4,99 Euro Aufpreis (Komfortoption) angeboten.

Kann ich meine (alte) FRITZ!Box 6490 Cable gegen eine (neue) FRITZ!Box 6591 Cable eintauschen? Und wenn, zu welchem Preis?

Für eine zielführende Rückantwort bedanke ich mich im voraus.

BG,
UhneMich

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
36 Kommentare
2020-02-27T08:46:43Z
  • Donnerstag, 27.02.2020 um 09:46 Uhr
UhneMich:
Hallo,
kurze Frage:

Seit kurzem (?) wird die FRITZ!Box 6591 Cable für 4,99 Euro Aufpreis (Komfortoption) angeboten.

Kann ich meine (alte) FRITZ!Box 6490 Cable gegen eine (neue) FRITZ!Box 6591 Cable eintauschen? Und wenn, zu welchem Preis?

Für eine zielführende Rückantwort bedanke ich mich im voraus.

BG,
UhneMich



Hallo

Welchen Tarif hast du denn? Ist die alte Fritz Box auch von Vodafone oder deine eigene?
2020-02-27T08:52:42Z
  • Donnerstag, 27.02.2020 um 09:52 Uhr
Hallo,

2play JUMP 150 mit Komfortoption (einschl. FB 6490)...
2020-02-27T08:55:52Z
  • Donnerstag, 27.02.2020 um 09:55 Uhr
Dann frag mal nach ob du auf die Fritz Box 6591 wechseln kannst. Du hast ja schließlich die TKO und es müsste eigentlich kein Problem sein die Boxen zu tauschen, auch wenn du noch keinen Gigabit Tarif hast. Solltest du den irgendwann wählen wirst du eh die neue Fritz Box brauchen weil die DOCSIS 3.1 fähig ist und die 6490 nicht.
2020-02-27T08:57:07Z
  • Donnerstag, 27.02.2020 um 09:57 Uhr
Mach ich und: Besten Dank für die schnelle Antwort.
2020-02-27T15:47:27Z
  • Donnerstag, 27.02.2020 um 16:47 Uhr
UhneMich:
Mach ich und: Besten Dank für die schnelle Antwort.


Hast du Erfolg gehabt. Einer der Mitarbeiter meint das dass nicht geht da die für Gigabit sind, obwohl ich ja auch 4,99 TKO bezahle
2020-02-27T15:49:33Z
  • Donnerstag, 27.02.2020 um 16:49 Uhr
Günes380:
UhneMich:
Mach ich und: Besten Dank für die schnelle Antwort.


Hast du Erfolg gehabt. Einer der Mitarbeiter meint das dass nicht geht da die für Gigabit sind, obwohl ich ja auch 4,99 TKO bezahle


Sehr komisch weil eigentlich unterstützt die Fritz Box 6591 auch DOCSIS 3.0
2020-02-27T15:57:31Z
  • Donnerstag, 27.02.2020 um 16:57 Uhr
Nach dem ich erst einmal rund 50 Minuten in Warteschleifen unterwegs war, hat ein sehr freundlicher und kompetenter Mitarbeiter mich sogar mehrfach zurückgerufen, um die Sachlage zu klären: Im Prinzip bekomme ich die Fritz Box 6591, müsste aber 29,99 Euro Aktivierungsgebühren zahlen - leider nicht nur 9,99 Euro, wie mir eine erste Mitarbeiterin erklärt hatte.

Ich zögere noch, beim Austausch von zwei FB 6490 sind's dann schon rund 60 Euro...

2020-02-27T16:16:16Z
  • Donnerstag, 27.02.2020 um 17:16 Uhr
UhneMich:
Nach dem ich erst einmal rund 50 Minuten in Warteschleifen unterwegs war, hat ein sehr freundlicher und kompetenter Mitarbeiter mich sogar mehrfach zurückgerufen, um die Sachlage zu klären: Im Prinzip bekomme ich die Fritz Box 6591, müsste aber 29,99 Euro Aktivierungsgebühren zahlen - leider nicht nur 9,99 Euro, wie mir eine erste Mitarbeiterin erklärt hatte.

Ich zögere noch, beim Austausch von zwei FB 6490 sind's dann schon rund 60 Euro...



Alles klar aber da bin ich dir ehrlich die 40 kann ich mir sparen. Klar ne FB 6591 wäre Super doch, ich sehe es nicht ein 40€ zu bezahel
2020-02-27T16:24:43Z
  • Donnerstag, 27.02.2020 um 17:24 Uhr
Hallo!
Wäre nicht ein Upgrade auf Cable Max 500 für Dich interessant?
Oder gibbet das bei euch noch nicht?
Beim Cable Max gibts dann die 6591 für umsonst...
Kostet dann 39,99😄
2020-02-27T16:25:02Z
  • Donnerstag, 27.02.2020 um 17:25 Uhr
Hallo UhneMich,

da würde ich aber nochmal nachfragen. Die 9,99€ Liefergebühr kann ich noch nachvollziehen, die Fritzbox wird ja dann auf Deinen Wunsch hin getauscht. Aber die 29,99€ Aktivierungsgebühr machen für mich keinen Sinn. Schließlich sind die ja für die Aktivierung der TKO fällig - und die hast Du ja bereits.

Vodafone (also ehemals Unitymedia) selbst betonte ja zum Beispiel auch immer, das die 4,99€ keine Gebühr/Miete für die Fritzbox, sondern für die 2 Leitungen und 3 Rufnummern sind. Die Fritzbox ist sozusagen nur "Nebenprodukt". Warum also sollst Du für eine Option, die Du bereits aktivert hast, nochmals die Aktivierungsgebühr zahlen?

Ist jetzt natürlich nur meine Interpretation/Informationsstand, aber das widerspricht sich hier doch ein wenig in meinen Augen.

Gruß
Anela