Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Izig

Freischaltung meiner FritzBox 6591

Guten Tag zusammen,

ich bin seit neusetem auch Zwangskunde von Vodafone.
Am 19.2. habe ich per Telefon den Vodafone CableMax 1000 Vetrag abgeschlossen und habe darauf hingewiesen,dass ich mir einen eigenen Router zulege.Umstellung hat Reibungslos funktioniert.

Am Freitag,21.2. habe ich um 17:30 Uhr die Hotline angerufen,um meine FB 6591 freischalten zu lassen.Mac Adresse und Seriennr. durchgegeben,alles gut. Die Dame sagte, in ca. einer halben Stunde ist es erledigt.

Nach eineinhalb Stunden warten,erneut angerufen. Die Antwort war,ist alles eingetragen,wenn es nicht funktioniert,schickt sie einen Techniker,den ich bezahlen kann,wenn er nichts findet.
Habe dankend abgelehnt,weil mit der alten FB 6490 hat es ja bestens funktioniert.

Dann habe ich spasseshalber die 6490 angeschlossen,siehe da,Internet und Telefon funktioniert wie es soll.Ran ans Telefon,Hotline angerufen,die Dame meinte,es kann bis zu vier Stunden dauern,bis die Freischaltung durch ist. Also die 6490 abgebaut und die 6591 wieder angeklemmt.

Am22.2, um 8.20Uhr nachgeschaut,imer noch keine Freischaltung. Die 6490 dran,es funktioniert.
Wieder angerufen,gleiche Antwort,6591 ist eingetragen und sie schickt einen Techniker.Dann habe ich darauf hingewiesen,wie es sein kann,dass ein Router,der angeblich nicht mehr im System ist,funktioniert und der im System hinterlegte, nicht. Habe ich da eine Wunderbox?
Die Antwort war,da könne sie nichts machen,außer einen Techniker zu schicken,den ich bezahlen kann,weil die Leitung ja funktioniert.Im Kundencenter steht immer noch die 6490 als mein Router,Telefondaten zum selber eintragen sollten da auch zu finden sein,was aber nicht der Fall ist.

Wie soll es da jetzt weitergehen?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
6 Kommentare
2020-02-23T12:55:38Z
  • Sonntag, 23.02.2020 um 13:55 Uhr
Du wurdest am 19.2.2020 unter Zwang verpflichtet, einen Vertrag mit Vodafone ueber Cable Max 1000 abzuschließen ?
2020-02-23T12:58:25Z
  • Sonntag, 23.02.2020 um 13:58 Uhr
Nicht ganz,war UM Kunde.
2020-02-23T12:58:30Z
  • Sonntag, 23.02.2020 um 13:58 Uhr
Ich glaube, das ist die Standart Antwort vom Kundenservice...
Techniker bestellen...
Musste ich auch anhören mehrmals...
Bei mir ist es genau so, wie bei dir, außer das ich Fritzbox von UM (VF) bekommen habe...
2020-02-23T13:15:00Z
  • Sonntag, 23.02.2020 um 14:15 Uhr
Izig:
Nicht ganz,war UM Kunde.

Ich fand das Wort "Zwangskunde" unpassend. Den neuen Vertrag mit Vodafone hast du freiwillig abgeschlossen.

Als ehemaliger UM-Kunde kannst du - falls Vodafone fuer dich unpassend ist - zum jeweiligen Vertragsende einen Vertrag beenden.

Nehme auf den Social Media Kanälen von Vodafon West Kontakt mit dem Social Media Team auf. Die sind fit und können deine freie FB 6591 freischalten.
2020-02-23T13:48:57Z
  • Sonntag, 23.02.2020 um 14:48 Uhr
Facebook Team von Vodafone Unitymedia, die für NRW, Hessen und BW zuständig sind, lesen die Nachrichten nicht mal...
Habe am Freitag um 10 Uhr morgens geschrieben, nicht gelesen...
Und Facebook Team von Vodafone, die für Rest des Landes zuständig sind, haben sofort beantwortet:

Hallo Nikolas,

Du nutzt einen Unitymedia Vertrag? Dann müssen wir Dich leider aktuell noch an die Kollegen von Unitymedia Hilfe verweisen, da wir an dieser Stelle noch nicht weiterhelfen können, tut mir leid.

Viele Grüße
2020-02-24T19:08:30Z
  • Montag, 24.02.2020 um 20:08 Uhr
Nachdem ich heute gegen Abend nochmals die Hotline angerufen habe,war ein kompetenter
CCA am Telefon.Der hat festgestellt,dass bei der Registrierung meiner 6490 schon was schief lief.

Da war noch meine alte 6340 von Kabel BW im System,der gute Mann hat es jetzt auf jedenfall geschafft,meine 6591 zu aktivieren.

Dateianhänge
    😄