Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Andi05

Frage zum HD Receiver

Hallo zusammen,
ich möchte zu Unitymedia wechseln und habe das 3play Start 60Mbit Paket im Auge. Kann ich die mitgelieferte Smartcard auch mit dem CI+ Modul vom Fernseher betreiben oder muss ich zwingend den HD Receiver benutzen? Wie muss ich mir den HD Receiver vorstellen? Ist er wie ein SAT Receiver der auch eine Fernbedienung hat, mir der ich die Programme umschalte? Oder ist der HD Receiver nur ein abgesetztes CI+ Modul und die Programme schalte ich mit der Fernbedienung vom Fernseher um? Ich habe erst einen neuen Fernseher gekauft und wollte eigentlich nicht, dass da noch so eine hässliche schwarze Box herumsteht.

Danke für Eure Antworten
Andi05
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2017-04-12T05:46:52Z
  • Mittwoch, 12.04.2017 um 07:46 Uhr

1. Du musst den Receiver nicht verwenden - aber die Smartcard wird höchstwahrscheinlich nur mit diesem funktionieren. Support für dein eigenes CI-Modul gibt es nicht.
2. Beim 3 Play Start 60 kannst du auch statt des Receivers ein UM CI+-Modul nehmen.
3. Der Receiver ist wie ein SAT-Receiver, mit eigener Fernbedienung und Umschaltfunktion.

Wenn du keinen Receiver möchtest, nimm doch einfach das CI-Modul. Du hast die Wahl der Qual

2017-04-12T06:57:02Z
  • Mittwoch, 12.04.2017 um 08:57 Uhr
Hi, danke für die schnelle Antwort. Das schaut doch schon mal gut aus! Jetzt habe ich mir die Liste mit den Endgeräten angeschaut, welche mit dem UM CI+ Modul funktionieren sollen. Da sind bei Samsung nur 2 Geräte genannt!! ?? Und die Liste soll von März 2017 sein. Bei meinen Fernseher steht folgendes dazu: Ausgestattet ist der Samsung UE55KU6079 auch mit einem CI+ Modulschacht. Mit dem eingebauten Quad Core-Prozessor meistert der Samsung UE55KU6079 alle Anwendungen zuverlässig Das sollte doch funktionieren!

2017-04-12T07:10:01Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 12.04.2017 um 09:10 Uhr
Das ist so ziemlich die schwachsinnigste Liste, die ich je gesehen habe.
Korrekterweise sollte es eigentlich heißen:
"wir haben es mit den Modellen ..... erfolgreich getestet"
Es legt auch niemand die Hand dafür ins Feuer, dass die Angaben wirklich korrekt sind
(Thema Firmware-Updates).

Wichiger (und deutlich kürzer) wäre eine Negativ-Liste "Mit diesen TVs gab es Probleme"
Wobei auch hier gilt: Neue Firmware, neues Glück.
2017-04-12T10:05:40Z
  • Mittwoch, 12.04.2017 um 12:05 Uhr
Hallo,
ich habe das UM HD Modul auch in meinem Samsung TV genutzt. Ich benutze jetzt aber wieder den HD Receiver. Der Komfort des Receiver ist einfach viel besser. Die Umschaltzeiten mit dem Modul sind extrem langsam. Ein einfaches Zappen zwischen den Programmen fast nicht möglich. Ständige Abfrage des Pin's. Das ist echt nervig. Daher nutze ich seit gestern wieder meinen UM HD Receiver.