Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Prottengeier

Fehler 1110 was tun?

Ich habe mir für meinen 2 Fernseher eine gebrauchte Horizon-Box gekauft um dort die freien Programme zu empfangen. Kabelanschluss ist Unitymedia.

Nun hatte ich einen Reset durchgeführt und seit da kommt immer der Fehler 1110.

Auch das ausschalten oder neu starten wie beschrieben funktioniert nicht.

Meine andere Box funktioniert einwandfrei.

Vielleicht habt ihr mir da ein paar Tips wie ich Sie zum laufen bekomme.

Grüße
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-04-18T20:15:45Z
  • Mittwoch, 18.04.2018 um 22:15 Uhr
Die Boxen müssen von Unitymedia provisioniert werden. Dazu muss man sich an die Kundenhotline wenden und die Seriennummer durchgeben. Manchmal wollen die auch noch die CMAC-Adresse haben. Darüber hinaus muss eine rückwegfähige Multimedia-Installation vorhanden sein. Ob diese funktioniert, erkennt man ganz einfach daran, dass der kleine LED Schriftzug "offline" nach dem Hochfahren erlischt.

MfG
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 weitere Kommentare
2018-04-18T18:03:55Z
  • Mittwoch, 18.04.2018 um 20:03 Uhr
Hallo Prottengeier, wo hast du die Box denn her ? Wenn es sich um eine Box handelt die Eigentum von UM ist und ein Kunde sie nicht an UM zurück geschickt hat sonder verkauft hat ist es klar das die nicht funktioniert. Diese Boxen werden von UM gesperrt.
2018-04-18T19:53:17Z
  • Mittwoch, 18.04.2018 um 21:53 Uhr
Habe Sie bei den Ebay Kleinanzeigen gekauft. Wie kann man feststellen ob es eine solche ist. Die Seriennummer und mehr sind ja auf der Box vorhanden.

Sollte es so sein werde ich mein Geld zurückfordern und UM die Box zukommen lassen.

2018-04-18T20:14:36Z
  • Mittwoch, 18.04.2018 um 22:14 Uhr
*eine gebrauchte Horizon-Box gekauft*
Richtige Antwort
2018-04-18T20:15:45Z
  • Mittwoch, 18.04.2018 um 22:15 Uhr
Die Boxen müssen von Unitymedia provisioniert werden. Dazu muss man sich an die Kundenhotline wenden und die Seriennummer durchgeben. Manchmal wollen die auch noch die CMAC-Adresse haben. Darüber hinaus muss eine rückwegfähige Multimedia-Installation vorhanden sein. Ob diese funktioniert, erkennt man ganz einfach daran, dass der kleine LED Schriftzug "offline" nach dem Hochfahren erlischt.

MfG
2018-04-18T20:56:07Z
  • Mittwoch, 18.04.2018 um 22:56 Uhr
Prottengeier:
Habe Sie bei den Ebay Kleinanzeigen gekauft. Wie kann man feststellen ob es eine solche ist. Die Seriennummer und mehr sind ja auf der Box vorhanden.

Sollte es so sein werde ich mein Geld zurückfordern und UM die Box zukommen lassen.


Wenn du die Box von einem Privatverkäufer gekauft hast, wie das bei den ebay-Kleinanzeigen oft der Fall ist, wirst du aber ggfs. ein Problem mit der Rückabwicklung haben. Da kann es dir nämlich passieren, das der Verkäufer nein sagt und das auch noch mit Recht.


Und wenn er zustimmt, musst du ihm die Box zurückgeben, nicht UM. Du hast ja mit UM keinen Kaufvertrag geschlossen.

2018-04-19T07:18:58Z
  • Donnerstag, 19.04.2018 um 09:18 Uhr
Mit der Rückabwicklung geht dann schon alles i.O.
Sollte die Box unrechtmässig veräussert sein, so darf ich Sie laut Gesetz nicht wieder an den Verkäufer zurückgeben.Aber das war ja nicht mein Problem.

Wie kann man die Box zum laufen bringen? Also geht das nur mit dem Telefonanruf, dann lege ich mich mal in die Warteschleife.

Danke Euch erstmal für die Antworten und hoffe es funktioniert nach dem Telefonat.
2018-04-19T15:36:16Z
  • Donnerstag, 19.04.2018 um 17:36 Uhr
Ich drück dir die Daumen. Wenn der Verkäufer dir seine Rechnung noch gibt, wird das ganze nochmal einfacher.