Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
nIzagam

Eigene Rufnummern löschen in Fritzbox 6490

Hallo,

kann bei meiner Fritzbox 6490 Cable (von Unitymedia) im Menüpunkt Telefonie-Eigene Rufnummern, die von mir - vor der Aktivierung der Box - falsch eingegebenen Rufnummern nicht mehr entfernen (löschen).
Dadurch kommt es immer wieder zu der Fehlermeldung: Telefonie seit mehr als einer Stunde nicht oder nur eingeschränkt nutzbar. Eigentlich wäre das kein Problem weil die Funktion ist dadurch nicht gestört, aber es leuchtet immer die Info LED an der Box rot.
Wenn ich bei der Meldung auf Details anzeigen gehe kommt ein Dialog wo es unter anderem eine Option "Meldung löschen" gibt. Wenn das macht und mit OK bestätigt, geht die Info-Leuchte aus, aber kurze Zeit später wird die Meldung in der Übersicht wieder angezeigt und die INFO-LED leuchtet wieder rot.
Kann mir jemand sagen wie ich die falschen "Eigenen Rufnummern" löschen kann.

Gruß
Klaus
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2016-11-13T17:04:08Z
  • Sonntag, 13.11.2016 um 18:04 Uhr
Hallo,

mache eine Sicherung deiner Fritzbox, danach Werkseinstellung.
Nach dem Neustart der Fritzbox wieder Passwortvergabe. Danach schaue in die Box "fritz.box".
Im Normalfall sind deine registrierten Nummern wieder da.
Danach deine Sicherung wieder einspielen.

Gruß
Roland
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
10 weitere Kommentare
2016-11-19T16:41:27Z
  • Samstag, 19.11.2016 um 17:41 Uhr
nIzagam:
Hallo,
habe es jetzt doch geschafft ohne Werksreset.
Mit dem neuesten FB-Editor wo man die NoChecks Option abwählen kann und ein Passwort für die Sicherungsdatei anlegen kann.

Hallo nlzagam,
es freut mich das ich helfen konnte.
mfg hillibilli