Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
SGS10e

Eigene Fritzbox erst ab Verträgen ab 2013

Hallo Community


Warum kann man eine selbst gekaufte Fritzbox nur benutzen, wenn man einen Vertrag ab 2013 hat? 

Wollte mir eine Fritzbox kaufen, aber geht nicht weil mein Vertrag aus 2012 ist. Ich kapiere es nicht.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-10-01T15:58:05Z
  • Dienstag, 01.10.2019 um 17:58 Uhr

Hallo SGS10e,


schaue dir mal den folgenden FAQ-Artikel an:

https://community.unitymedia.de/categories/hardware/faq/warum-ist-fur-privatkunden-ein-tarif-ab-april-2013-notwenig-um-einen-eigenen-kabelrouter-anschlie-en-zu-konnen-18


Mal so ganz allgemein: Wenn der Tarif aus 2012 ist, dann bekommt du aktuell für den selben Preis (deutlich) mehr Leistung. Ein Wechseln in einen aktuellen Tarif wird sich sicher lohnen.


Andreas

9 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2019-10-01T15:58:05Z
  • Dienstag, 01.10.2019 um 17:58 Uhr

Hallo SGS10e,


schaue dir mal den folgenden FAQ-Artikel an:

https://community.unitymedia.de/categories/hardware/faq/warum-ist-fur-privatkunden-ein-tarif-ab-april-2013-notwenig-um-einen-eigenen-kabelrouter-anschlie-en-zu-konnen-18


Mal so ganz allgemein: Wenn der Tarif aus 2012 ist, dann bekommt du aktuell für den selben Preis (deutlich) mehr Leistung. Ein Wechseln in einen aktuellen Tarif wird sich sicher lohnen.


Andreas

2019-10-01T16:08:26Z
  • Dienstag, 01.10.2019 um 18:08 Uhr
Andreas:

Hallo SGS10e,


schaue dir mal den folgenden FAQ-Artikel an:

https://community.unitymedia.de/categories/hardware/faq/warum-ist-fur-privatkunden-ein-tarif-ab-april-2013-notwenig-um-einen-eigenen-kabelrouter-anschlie-en-zu-konnen-18


Mal so ganz allgemein: Wenn der Tarif aus 2012 ist, dann bekommt du aktuell für den selben Preis (deutlich) mehr Leistung. Ein Wechseln in einen aktuellen Tarif wird sich sicher lohnen.


Andreas



Eigentlich reicht mir der Tarif. Momentan 50.000/2000 Internet + HD Option mit CI+ Modul + Telefon. Macht 40€ im Monat.
Die anderen 3 Play Tarife sagen mir nicht zu, weil ich kein Horizon brauche und auch nicht die Horizon Box.
2019-10-01T16:15:18Z
  • Dienstag, 01.10.2019 um 18:15 Uhr

Hallo SGS10e,


es muss ja kein 3play Tarif sein. Du kannst dir auch dein eigenes Paket zusammenstellen.

Du kannst ein 2play (Internet & Telefon) mit einem TV-Produkt nehmen.


Du kannst dich ja einfach mal beim Kundenservice beraten lassen.

Neben der Hotline stehen dir dafür auch der Chat, Messenger-/ Kundencenter-App oder @UnitymediaHilfe bei Facebook oder Twitter zur Verfügung.


Dennoch ist es einfach so, dass man einen Vertrag nach April 2013 haben muss, da dort Unitymedia und Kabel-BW zusammen gelegt wurden.


Andreas

2019-10-01T16:18:35Z
  • Dienstag, 01.10.2019 um 18:18 Uhr
Übrigens kannst du dein TV-Produkt auf TV Start ändern, darin sind das Modul und die HD-Option enthalten und es kostet 4,99 EUR im Monat, wobei es mal hieß, das es auf 5,99 EUR erhöht würde. Und den 2play 50 gibt es auch, aber nicht online. Einfach mal beim Kundenservice nachfragen.
2019-10-01T16:43:30Z
  • Dienstag, 01.10.2019 um 18:43 Uhr
Hmmm.. Hab gerade geschaut. 2play 150 40€ + CI+ Modul 3€ + HD Option 5€. Würde dann nur 8 Euro mehr kosten als jetzt.

Daher ja 2play 150 40€ Euro kostet wie ich jetzt auch bezahle, kann ich doch erst nach Ablauf der Laufzeit wechseln, richtig?
Oder zählen die HD Option + CI+ Modul dazu, so das ich sofort wechseln könnte?
Die Smartcard und das CI+ Modul hab ich ja schon.
2019-10-01T16:47:25Z
  • Dienstag, 01.10.2019 um 18:47 Uhr
SGS10e:
Daher ja 2play 150 40€ Euro kostet wie ich jetzt auch bezahle, kann ich doch erst nach Ablauf der Laufzeit wechseln, richtig? 

Wir das in deinem Fall aussieht, kann dir nur der Kundenservice beantwortet.


So rein formell wäre der Wechsel von einem 3play in ein 2play nur zum Ende der Laufzeit möglich. Da aber dein Vertrag schon alt ist und auch die Leistung beim 2play höher wäre, wäre es schon möglich, dass ein Wechsel direkt möglich ist.


Ich würde dazu mal den Chat nutzen um dein Anliegen zu klären.


Andreas

2019-10-01T19:24:10Z
  • Dienstag, 01.10.2019 um 21:24 Uhr
Danke für eure Hilfe!
Werde morgen Mal anrufen und was aushandeln als langjähriger Kunde.
2019-10-02T00:49:24Z
  • Mittwoch, 02.10.2019 um 02:49 Uhr
SGS10e:
Hallo Community


Warum kann man eine selbst gekaufte Fritzbox nur benutzen, wenn man einen Vertrag ab 2013 hat? 

Wollte mir eine Fritzbox kaufen, aber geht nicht weil mein Vertrag aus 2012 ist. Ich kapiere es nicht.


Weil über Ostern 2013 die technische Anpassung von damals Unitymedia und Kabel BW auf ein einheitliches System stattfanden. Bei den bis dahin bestehenden Tarifen sind keine Änderungen buchbar. Bei Tarifen, die nach diesen Ostertagen neu gebucht wurden, ist das möglich.

MfG
2019-10-02T16:04:25Z
  • Mittwoch, 02.10.2019 um 18:04 Uhr
Wenn ich mich nicht ganz irre, wird das doch jetzt so gemacht, das du mit der Aktivierung des eigenen Endgerätes zustimmst, in einen gleichwertigen aktuellen Tarif migriert zu werden. Sollte also tatsächlich möglich sein. Wende dich im Zweifel mal an das UM-Social-Media-Team oder den Chat auf der Homepage oder die Messenger-Funktion der Kundencenter-App. Da würde dann auch die Gefahr eines Zahlendrehers signifikant geringer ausfallen, da hier Copy&Paste angewendet werden kann.
2019-10-02T16:33:44Z
  • Mittwoch, 02.10.2019 um 18:33 Uhr
Ich habe nochmal nachgesehen, und es ist tatsächlich so wie ich schrieb:

Dateianhänge
    😄