Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
UweR

Eigene Fritzbox

Guten Morgen

Bestimmt gibt es im Forum schon ähnliche Themen dennoch hier die Frage. Hat jemand Erfahrung mit einer eigenen Fritz Box ? Habe im Moment einen 3Play120 mit ConnectBox und möchte mir gerne eine eigene Fritz Box kaufen da die ConnectBox einfach nicht meine Erwartungen erfüllt die ich an einen Router stelle.

Geht das ? Wie lange dauert die Umstellung ?

gr
Uwe
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-12-26T11:38:19Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 26.12.2017 um 12:38 Uhr
Zum Vertragsalter und weiterer Infos:
https://www.unitymedia.de/privatkunden/beratung/info/routerfreiheit/
Ob die praktische Erfahrung von Daniel Standard ist oder ob er nur Glück hatte, weiss ich nicht.
In den meisten hier und anderen Foren veröffentlichen Fällen funktioniert die Freischaltung recht zügig oder es ist ein Fehler aufgetreten. Auf funktionierende Telefondaten muss man warten und warten.

Zu DS-Lite:
Du hast öffentliche IPv6-Adressen und 1 IPv4-Adresse, die du mit vielen Kunden teilst.
Das macht aktuell noch viele Probleme, wenn man von außen auf Geräte zugreifen will, da z.B. momentan nur die Telekom im Mobilfunk optional mit IPv6 arbeitet.
Einige Spiele, insbesondere Sony funktionieren nur mit IPv4 und da werden immer wieder Accounts gesperrt.
Und ja, sie können einfach ohne Zustimmung umstellen. Sie können das sogar im laufenenden Vertrag. Es wird hier und da mal Probiert. In den AGBs ist nichts definiert.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
21 weitere Kommentare
2017-12-26T08:44:00Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 26.12.2017 um 09:44 Uhr
Dafür gibt es hier, wie überall, eine Suchfunktion
2017-12-26T08:48:20Z
  • Dienstag, 26.12.2017 um 09:48 Uhr
stimmt...aber könnte ja sein das sich seit dem letzten Tread und heute etwas verändert hat....
2017-12-26T09:16:17Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 26.12.2017 um 10:16 Uhr
Es muss aber nicht sein.
Insbesondere deshalb, weil die letzten Antworten erst ein paar Tage alt sind.
2017-12-26T09:17:32Z
  • Dienstag, 26.12.2017 um 10:17 Uhr
Ist alles noch so wie nach dem letzten Thread. Wenn du Glück hast funktionieren Internet und Telefon innerhalb eines Tages. Beim Anmelden bei UM unbedingt darauf achten das du die CMMAC und Seriennummer der FB vom Hotlinemitarbeiter wiederholen lässt. Da haben sich mehr als einmal Zahlendreher eingeschlichen und dann geht erstmal gar nix.
2017-12-26T09:25:11Z
  • Dienstag, 26.12.2017 um 10:25 Uhr
gabe es da nicht mal was mit Kundenverträgen vor 2013...oder hab ichg da was falsches im Kopf ?
2017-12-26T09:25:36Z
  • Dienstag, 26.12.2017 um 10:25 Uhr
Also meine Erfahrung ist, dass es vollkommen Problemlos läuft.
Die erste Einrichtung hat ca 2 h gedauert. Dann noch mal so ca 1 h bis die Telefoniedaten im Kundencenter waren und die liefen. Nach ca 1,5 Wochen kamen die dann auch per Post. Manchmal ist es wohl so, dass erst die per Brief funktionieren.
2017-12-26T11:02:40Z
  • Dienstag, 26.12.2017 um 12:02 Uhr
Es kann sein das UM versucht dich auf IPv6 (DS Lite) umzustellen. Bestehe auf IPV4 wenn dein Vertrag älter ist.
2017-12-26T11:04:59Z
  • Dienstag, 26.12.2017 um 12:04 Uhr
was wären die Vor.-bzw. Nachteile von DS Lite ? Bzw. könnten die das einfach so ohne Zustimmung umstellen ?
2017-12-26T11:21:20Z
  • Dienstag, 26.12.2017 um 12:21 Uhr
Sie versuchen es immer wieder. Meistens merken es die Kunden gar nicht. Bei der Connectbox wird die Zugangsart gar nicht angezeigt bei der Fritzbox schon. Einige ältere Smartphones und Tablets kommen wohl damit nicht klar meine ich hier wo gelesen zu haben.
Richtige Antwort
2017-12-26T11:38:19Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 26.12.2017 um 12:38 Uhr
Zum Vertragsalter und weiterer Infos:
https://www.unitymedia.de/privatkunden/beratung/info/routerfreiheit/
Ob die praktische Erfahrung von Daniel Standard ist oder ob er nur Glück hatte, weiss ich nicht.
In den meisten hier und anderen Foren veröffentlichen Fällen funktioniert die Freischaltung recht zügig oder es ist ein Fehler aufgetreten. Auf funktionierende Telefondaten muss man warten und warten.

Zu DS-Lite:
Du hast öffentliche IPv6-Adressen und 1 IPv4-Adresse, die du mit vielen Kunden teilst.
Das macht aktuell noch viele Probleme, wenn man von außen auf Geräte zugreifen will, da z.B. momentan nur die Telekom im Mobilfunk optional mit IPv6 arbeitet.
Einige Spiele, insbesondere Sony funktionieren nur mit IPv4 und da werden immer wieder Accounts gesperrt.
Und ja, sie können einfach ohne Zustimmung umstellen. Sie können das sogar im laufenenden Vertrag. Es wird hier und da mal Probiert. In den AGBs ist nichts definiert.