Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
kutasinho

Eigene 6490 und IPv4

Hallo. Seit meinem Tarifwechsel vor paar Monaten und dem Wechsel von der 6490 (Komfort Option) auf die Connect Box habe ich ständig Probleme mit dem Internet. Häufige Aussetzter, die mit einem Neustart der Box behoben werden können oder einen ganz komischer WLAN Bug stehen an der Tagesordnung. Speedtests per WLAN liefern max 10Mbit/s von max 400 im Downstream. Im upstream perfekte 20 MBit/s. Sobald ich mich mit einem Gerät per Ethernet verbinde, funktioniert der WLAN Zugang wieder gut mit Werten um die 300 MBit/s im Downstream. Das hält dann paar Tage.Habt ihr dafür eine Erklärung?

Früher lief das Internet stabil mit der UM 6490. ich hatte nur Probleme mit FIFA 18 PS4, daher auch der Versuch mit der Connect Box.

Ich will jetzt auf eine freie 6490 umsteigen. Testweise mieten. Ich habe einen IPv4 Zugang. Geht der bei einem Gerätewechsel verloren? Beim Tarifwechsel wurde vor paar Monaten auf IPv6 mit DS-Lite umgestellt. Das war ein Kampf IPv4 zurück zu kriegen.

Darf ich die Connect Box eigentlich als Backup behalten?

Danke schon mal.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
8 Kommentare
2017-07-18T11:02:06Z
  • Dienstag, 18.07.2017 um 13:02 Uhr
Hallo,

folgende Fragen:

1. Hast du einen Privatkundenanschluss oder einen Businessanschluss
2. Was meinst du mit mieten? Bei Unitymedia? Manchmal stellen die sich quer sodass du die Fritzbox dann erst einmal eine weile an der Backe hättest
3. Die Connectbox ist Eigentum von Unitymedia, vermutlich wirst du nach der Umstellung eine Aufforderung bekommen diese zurückzusenden

Und noch etwas!
Sei gewarnt, beim Anschluss einer eigenen Fritzbox tut sich Unitymedia in manchen fällen sehr schwer dir die SIP-Daten für die Telefonie herauszugeben.
2017-07-18T11:12:31Z
  • Dienstag, 18.07.2017 um 13:12 Uhr
Ich bin Privatkunde. Ich will bei routermiete.de mieten. Brauche ich die SIP Daten? Ich benutze nicht die Fritz Box als DECT. Ich schließe was eigenes an. Danke
2017-07-18T11:21:15Z
  • Dienstag, 18.07.2017 um 13:21 Uhr

Als Privatkunde sehe ich nur die oben genannten Möglichkeiten.
Am besten Mietest du dir die Fritzbox gleich dann hören auch die Probleme auf.

Ok, verstanden. Routermiete.de ist natürlich etwas anderes.

Ja, die SIP-Daten brauchst du das sind sozusagen die Zugangsdaten damit deine Rufnummer in der Fritzbox registriert werden kann, dies ist unabhängig davon ob du ein Telfefon an der Fritzbox per Dect oder ein externes Gerät betreibst.

2017-07-18T11:22:42Z
  • Dienstag, 18.07.2017 um 13:22 Uhr
Ok danke. Habe halt nur Angst um mein IPv4. Aber ich ändere nix am Tarif also sollte das doch bestehen bleiben
2017-07-18T12:56:27Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 18.07.2017 um 14:56 Uhr
Es ist möglich, dass du den schon geübten IPv4-Kampf nochmal austragen musst.
Mit einem Tarifwechsel oder nicht hat das absolut nichts zu tun.
Bisher konnte man die IPv4 immer behalten, wenn man sie nicht nur wegen 3play bekommen hat.
Relativ zu den Problemen, funktionsfähige SIP-Daten zu bekommen, ist das aber ein Klaks.
2017-07-18T14:44:52Z
  • Dienstag, 18.07.2017 um 16:44 Uhr
Danke für die Rückmeldung. Ich riskiere es mal. Besser als die Connect Box. Ich glaube auch dass die ganzen Probleme am Netzteil der CB liegen.
2017-07-26T21:55:13Z
  • Mittwoch, 26.07.2017 um 23:55 Uhr
kutasinho:
Danke für die Rückmeldung. Ich riskiere es mal. Besser als die Connect Box. Ich glaube auch dass die ganzen Probleme am Netzteil der CB liegen.


Nein, liegen sie nicht. Du wirst mit einem anderen MTA, welches ebenfalls alle verfügbaren DOCSIS-Kanäle nutzt, die gleichen Probleme haben. Ich bearbeite diese Störungen fast täglich. Es sind in den allerseltensten Fällen die Geräte.

MfG
2017-07-26T23:05:24Z
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 01:05 Uhr
Hallo,
hab auch ne eigene Fritzbox. Meine SIP Daten stehen bei mir im Kundencenter, ich habe sie aber auch noch mal per Post zugeschickt bekommen. Hatte für Internet vorher die Horizon Box, damit das Internet an der Fritzbox funktioniert musste ich diese extra bei Unitymedia registrieren lassen, an Stelle der Horizon Box, also kein Zweitgerät fürs Internet.
Tschööö
Hotte.