Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
StefanausMeerbusch

Der Upload ist seit Wochen an meinem Standort gleich null. Was kann ich tun ?

Meerbusch-Lank 40668.
Leider bekommt man von UM ja null Interstützung.
Kann es technisch an einem Update von Windows 10 liegen ?
Mein download ist via WLAN halbwegs ok (80kbits) - der Upload ist NULL
Mit lan-kabel kann ich leider nicht testen und angeblich ist natürlich von seiten UM alles supertoll
Also schiebt man die Schuld auf den User und Bezahler...
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2018-03-08T20:26:51Z
  • Donnerstag, 08.03.2018 um 21:26 Uhr
Was sagt denn der UM-Speedtest?
Wie viel kommt denn an der ConnectBox selbst an?
2018-03-08T20:41:52Z
  • Donnerstag, 08.03.2018 um 21:41 Uhr
Die Connect Box wird immer nur "geprüft" und ein Ergebis nie ermittelt.  
Upload bis 80kbits, Uplaod null - "Ergebnis nicht in Ordnung" Unitymedia prüft die Connectbox... dann ist Ende.
2018-03-08T20:43:18Z
  • Donnerstag, 08.03.2018 um 21:43 Uhr
Andere Speedtests - ergeben auch Null Upload.  All das seit einem Update von Windows10.
Aber surfen kann ich ... nur halt schlechter.
2018-03-09T00:43:37Z
  • Freitag, 09.03.2018 um 01:43 Uhr
Finde den Fehler: *All das seit einem Update von Windows10.#

Also Knoppix-CD rein (Linux-Live-CD) damit testen...
2018-03-09T00:46:54Z
  • Freitag, 09.03.2018 um 01:46 Uhr
Sorry, aber "Speedtests" via WLAN sind untauglich...und wenn es seit einem Update von Win 10 lahmt liegt nahe, das eben irgend ein neues "Feature" von Win 10 daran schuld ist.

Und natürlich bekommt man von Unitymedia keine Unterstüzung bezüglich Win 10 und WLAN, warum sollten sie das tun. Bei jedem mir bekannten Provider hört und hörte immer die Verantwortung hinter dem Modem auf.