Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
D020842

Der TV-Empfang mit der Fritzbox...

...6490 Cable ist technisch möglich. Allerdings erscheint das Feature nicht in der von UM zur Verfügung gestellten FritzBox 6490. Es besteht der Verdacht, dass UM auch hier die FritzBox eingeschränkt hat. Was kann man dagegen tun? Gibt es ein Antragsformular auf Freischaltung?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2018-02-26T17:23:09Z
  • Montag, 26.02.2018 um 18:23 Uhr
Hallo D020842,

zu diesem Thema gibt's schon mehrere Fragen hier in der Community. Nutze mal die Suchfunktion direkt auf der Startseite.

Die Erklärung in Kurzform: Die DVB-C Funktion bei den Fritz!Boxen vom Provider sind deaktiviert. Diese Fritz!Boxen werden auch an Kunden rausgegeben, die keinen Kabelanschlußvertrag haben.
Ein weiterer Grund ist Horizon go. Darüber können die gebuchten Sender auch geschaut werden. Je nach Vertrag sogar mehr, als über die Fritz!Box möglich wären.

Lösung: Kauf dir im freien Handel eine Fritz!Box Cable und dann kannst du die Funktion nutzen. Eine eigene Fritz!Box hat keine Auswirkungen auf deinen Vertrag. Die Fritz!Box 6490 kannst du auch mieten über www.routermiete.de. Die wird dann als eigene Fritz!Box bei Unitymedia angemeldet.

Andreas
2018-02-27T09:23:44Z
  • Dienstag, 27.02.2018 um 10:23 Uhr
Naja, aber auch nur FAST ...
Bei Business mit fester IP gibt es diese Option nicht.
So sehr ich ja nachvollziehen kann das UM gerne Horizon verkaufen möchte - zumindest die Kunden welche einen Kabelvertrag haben sollte es möglich sein die Funktion zu aktivieren.
Ich zum Beispiel habe zwangsweise einen KabelTV Vertrag (da hier im Ort ein privater Kabelnetzbetreiber), nutze den aber aufgrund von vorhandener Sat-anlage gar nicht.
Die IP-Verteilung von Fernsehen wäre mal eine nette Lösung ....

De-Branden möchte ich meine Leihbox halt auch nicht wirklich ....
2018-02-27T09:26:40Z
  • Dienstag, 27.02.2018 um 10:26 Uhr
Das De-Branden ist auch nicht legal und wird auch so in den AGB ausdrücklich ausgeschlossen. Es gab wohl auch schon Sperrungen der debrandeten Boxen, ob das bei UM war, weiß ich nicht. Immerhin würdest du damit ja auch ein Gerät, das NICHT dein Eigentum ist, verändern. Wenn dich das stört, musst du auf eine eigene Fritzbox (oder den FRITZ!Repeater DVB-C) ausweichen.
Ach ja, und die Fritzbox kann nur maximal 4 Geräte gleichzeitig, der Repeater sogar nur 2, mit dem TV-Signal der frei empfangbaren Sender versorgen. Das Empfangsgerät muss dann aber zB den VLC-Player oder Kodi oder die FRITZ!App TV beherrschen, wobei letztere keine HD-Sender wiedergeben kann.
2018-02-27T16:34:23Z
  • Dienstag, 27.02.2018 um 17:34 Uhr
Ich sag ja das das keine Option ist ...