Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Michi54

Connectbox und Horizon an 2 Dosen

Ich möchte connectbox und Horizon auf 2 verschiedenen Etagen, also über 2 Anschlussdosen laufen lassen.
Dabei laufen  das Telefon und Internet über die Connect box. 
Das hat auch ein paar Stunden funktioniert. Danach lief nur noch die Connectbox einwandfrei.
Die Horizonbox zeigt ein Bild das besagt, die Horizonbox sei nicht verbunden.
Ich habe nur stark verrauschtes Bild und stark verrauschten Ton.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
13 Kommentare
2018-12-30T17:02:10Z
  • Sonntag, 30.12.2018 um 18:02 Uhr
Wird die Connect-Box und die HORIZON-Box an ordentlich eingemessenen MM-Dosen betrieben ?

Grundsätzlich können die beiden Geräte an unterschiedlichen MM-Dosen betrieben werden. Beide Dosen duerfen keinen Sperrfilter fuer den Rueckkanal haben.
2018-12-30T17:04:53Z
  • Sonntag, 30.12.2018 um 18:04 Uhr
Die Connectbox : Ja
Die Horizonbox: An einer Dose die angeblich Horizontauglich ist
2018-12-30T17:08:36Z
  • Sonntag, 30.12.2018 um 18:08 Uhr
Da die HORIZON-Box dort Schwierigkeiten macht, sollte diese MM-Dose überprüft werden. Läuft die HORIZON-Box an der Dose der Connect-Box einwandfrei (einfach mal testen) kann ein Fehler der Horizon-Box ja ausgeschlossen werden.
2018-12-30T17:25:40Z
  • Sonntag, 30.12.2018 um 18:25 Uhr
Probier einfach mal aus, ob die Connect Box an der MMD, wo du die Horizon betreiben möchtest, eine Verbindung herstellen kann. Geht es, liegt der Rückkanal an und es muss einen anderen Grund geben. Geht es nicht, muss der Rückkanal-Sperrfilter ausgebaut werden.
2018-12-31T10:54:25Z
  • Montag, 31.12.2018 um 11:54 Uhr
Die HORIZON-Box an der Dose der Connect-Box läuft einwandfrei
2018-12-31T10:56:21Z
  • Montag, 31.12.2018 um 11:56 Uhr
Wie erkenne ich den Sperrfilter für den Rückkanal?
2018-12-31T11:05:16Z
  • Montag, 31.12.2018 um 12:05 Uhr
Dazu musst du wahrscheinlich an den Hausverteiler. Aber davon rate ich dringend ab, melde lieber eine Störung, dann kommt kostenfrei ein Techniker und entfernt den Rückkanalsperrfilter und pegelt ggfs. auch den Anschluss neu/besser ein.
2018-12-31T11:05:16Z
  • Montag, 31.12.2018 um 12:05 Uhr
Michi54:
Wie erkenne ich den Sperrfilter für den Rückkanal?

Der kann je nach Leitungsstruktur schon im Verteiler / Verstaerker (meistens im Keller) angebracht sein. Auch die verbaute Dose kann schon Begrenzungen haben.

Ist der Verteiler/Verstaerker in einem Ein- oder Mehrfamilienhaus ?
2018-12-31T11:12:54Z
  • Montag, 31.12.2018 um 12:12 Uhr
Mein Einfamilienhaus

2018-12-31T11:31:15Z
  • Montag, 31.12.2018 um 12:31 Uhr
Dann schau mal am Hausverteiler, ob da irgendwo an den abgehenden Anschlüssen ein zusätzliches Bauteil wie auf dem Bild eingebaut ist und entferne es.