Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
MuradPirsa

ConnectBox 2.4G Geschwindigkeit

Moin,

ich habe derzeit mit der ConnectBox bzw. der Leitung einige Probleme, woraufhin ich gestern Abend die ConnectBox in den Auslieferungszustand gesetzt habe. Da ist mir etwas aufgefallen:

Die Einrichtung der Box (über WLAN) angezeigt mit 300Mbit verlief problemlos, nach der Einrichtung ist der Wert nun auf 144.5Mbit. Egal ob ich nun 20MHz oder 20/40Mhz als Wert übernehme, ich bekomme die 300Mbit nicht mehr ... Wie kann das sein, dass dies bei der Einrichtung klappt aber bei dem regulären Betrieb nicht?

5Ghz ist meiner Meinung nach die reinste Katastrophe bei der ConnectBox bekomme da maximal 2Mbit down und 1Mbit Up. 2 Meter Luftlinie zum Gerät.

Grüße
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2017-10-25T10:17:11Z
  • Mittwoch, 25.10.2017 um 12:17 Uhr
Vorweg: Der angezeigte Werte hat mit der tatsächlichen Übertragungsrate wenig zu tun, die liegt immer deutlich niedriger.

Ursache können beispielsweise andere WLANs auf den gleichen Funkkanälen sein oder einfach der Abstand zwischen Client und Router.
2017-10-25T11:13:40Z
  • Mittwoch, 25.10.2017 um 13:13 Uhr
Also innerhalb von 2 Minuten der Einrichtung und 300Mbit anzeige einen Drop auf 144.5Mbit ist Normal?

2017-10-25T15:53:45Z
  • Mittwoch, 25.10.2017 um 17:53 Uhr
Das hört sich fast so an, als ob die Wlan-Karte des Clients sich auf 150Mbit herunter regelt bzw beide Geräte passen sich der Umgebung an,um eine stabile Verbindung zu gewährleisten.
Ich denke mal ,dass man da mehr heraus holen kann, muss aber eine gewisse Vorarbeit leisten.
Als Client wäre ein PC gut, der an Lan angeschlossen ist, am besten mit SSD.Auf der anderen Seite gibt es ein Notebook mit 300 Mbit-Wlan.Dann kann man eine Datei von einem PC zum Notebook herunter laden. Am besten wäre Linux, mit einem ftp-Server, und Notebook hat ein Jdownloader. Dann kopiert man eine Datei.
Nebenbei kann man die Box "tunen" bzw bei einem Systemmonitor sehen wie die MB-Zahl nach oben geht.
Folgende Tests kann man bei der Box durchführen:
->Nur Wpa2(PSK) stellen, 40 Mhz, und 5Ghz abstellen.
->MacFilterung aktvieren,nur die Macadresssen der Clients zulassen,somit reduziert man den Zugriff der zulässigen Clients nur auf die ConnectBox.
->Ein Smartphone nehmen, Wifi-Analyzer installieren, Parabeln anschauen, wie sich die Kanäle und Netze überschneiden, Anschließen einen freien Bereich wählen und diesen Kanal als festen Kanal einstellen.
->Billigen China-Schrott in der Umgebung ausfindig machen,Repeater, Wetterstationen,Marderschreck, IOT-Geräte  etc. etc. 
->Thema Speedtest ist ja auch schon behandelt worden,die sind eh nie richtig aussagekräftig.