Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
east04

Connect Box

Seit kurzem haben wir die Connect-Box "in Betrieb" und haben aber jetzt das kleine Problem, dass das Wlan-Signal nicht mehr unsere Terrasse erreicht.
Arbeiten mit dem Laptop sind jetzt nicht mehr möglich. Dies war mit unserem alten TP-Link-Router problemlos möglich.
Nach Rücksprache mit der Installations-Hotline hat mir der MA erklärt, dass nach einem RESET dieses Problem gelöst sei ... das glaube ich jetzt auf Anhieb nicht.
PS: auch habe ich keine große Lust, die Konfiguration ganz neu aufzusetzen. Was könnte es für eine andere Lösung geben? Repeater o.ä.???
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
21 Kommentare
2016-08-16T16:56:30Z
  • Dienstag, 16.08.2016 um 18:56 Uhr
Die Vorteile eines einheitlichen Netzes, das sich über mehrere Länder erstreckt, liegen auf der Hand:
- Man muss nicht an jeder "Straßenecke" einen neuen Hotspot suchen (und leider ist nicht jedes offene WLAN auch nutzbar)
- Keine Registrierung per SMS oder ähnliches, was z.B. in Deutschland recht verbreitet ist
- Sicherer als unverschlüsselte WLANs (bei denen man teilweise gar nicht weiß, wer sie betreibt)

Wenn auch noch weitere Länder dazu kommen, werden die Wifispots immer interessanter. Denn nicht nur in Deutschland sieht es eher schlecht aus mit öffentlichen Hotspots.