Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
GD2007

CI+ Modul / Baden-Württemberg / CleverKabel

Hallo,
ich habe noch einen rel. alten CleverKabel Vertrag inclusive. HD+ und Sky
Ich möchte demnächst Sky kündigen und ich den verrohenden Sky Receiver zurückgeben.
Ich hatte jetzt bei UM ein CI+ Modul bestellt, das kam mir einer neuen Karte.
Mehrere Versuche durch UM, die neue Karte freizuschalten, scheiterten.
Einmal hieß es, die karte sei nicht für BaWü kompatibel, einmal sollte mein Vertrag (?) nicht kompatibel sein.
Die karte habe ich jetzt erst ma zurückgeschickt, wollte diese Lösung HD+ über CI+aber schon gerne betreiben.
Wer kann helfen?
Danke und Gruß, Georg
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2017-06-03T10:18:47Z
  • Samstag, 03.06.2017 um 12:18 Uhr
Es ist durchaus möglich, daß die alten KBW-Verträge wegen der anderen Verschlüsselung nicht auf die UM-Hardware übertragbar sind. Ob es noch alte KBW-HD-Module gibt, kann dir wohl nur der Kundenservice beantworten, wobei ich da zum Unitymedia Hilfe-Team bei Facebook oder Twitter raten würde.
2017-06-03T13:40:57Z
  • Samstag, 03.06.2017 um 15:40 Uhr
Hallo Torsten,
danke für dein Antwort. Ich werde deinen Rat aufgreifen und es mal bei der Facebookgruppe versuchen...obwohl ich den Zusammenhang zwischen Vertrag (kaufmännisch) und Modul/Karte (technisch) nicht nachvollziehen kann. Das würde ja bedeuten, dass alte Verträge technisch anders versorgt würden bzw. eine eigene Infrastuktur hätten?
Falls es ein Ergebnis gibt, werde ich die Antwort hier reinstellen

2017-06-03T13:46:31Z
  • Samstag, 03.06.2017 um 15:46 Uhr
GD2007:
Hallo Torsten,
danke für dein Antwort. Ich werde deinen Rat aufgreifen und es mal bei der Facebookgruppe versuchen...obwohl ich den Zusammenhang zwischen Vertrag (kaufmännisch) und Modul/Karte (technisch) nicht nachvollziehen kann. Das würde ja bedeuten, dass alte Verträge technisch anders versorgt würden bzw. eine eigene Infrastuktur hätten?
Falls es ein Ergebnis gibt, werde ich die Antwort hier reinstellen


Hallo GD2007,
genau so sieht es aus. Die Altverträge in BW werden anders gehandhabt bzw. verschlüsselt als die UM-Verträge. Neuverträge werden allgemein insgesamt so behandelt, wie es im alten UM-Land (NRW & Hessen) schon immer war.
2017-06-04T13:10:17Z
  • Sonntag, 04.06.2017 um 15:10 Uhr
Um was für ein Modul und was für eine Karte handelt es sich denn, nicht, dass eines NDS und das andere Nagra ist. Das kam in letzter Zeit öfters vor.

MfG
2017-06-04T15:38:33Z
  • Sonntag, 04.06.2017 um 17:38 Uhr
Es kam zumindest beides in derselben Verpackung. Was es genau war, kann ich nicht sagen, weil ich das Paket schon wieder zurückgeschickt habe. Fahre am Dienstag in Urlaub und wollte dass vorher noch erledigen. So habe ich wenigstens die Hoffnung, mein Geld von Unitymedia wieder zurück zu bekommen. Normalerweise würde ich sagen, dass der gemeinsame Versand nicht kompatibler HW eher unwahrscheinlich ist - nach meinen Telefonaten mit der UM Hotline und er Kompetenz, die mir da entgegengeschlagen ist, würde ich allerdings bei der Firma nichts mehr ausschließen 😱