Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
andimohr

Aufnahmen mit CI+ HD Modul am Smart TV

Nachdem ich jahrelang total unglücklich mit der Benutzerführung des UM HD Receivers war habe ich mir ein CI+ Modul besorgt. Die ist auf meinem Smart TV um Welten besser.
Gestern hat mich der UM Kundendienst in einem Telefonat aufgeklärt, dass ich meine HD Senderfreischaltung vom HD Receiver (virtuelle Smartcard) auf die HD Modul Smartcard, die im Lieferumfang enthalten war, übertragen muß um mit dem Modul die HD Sender zu entschlüsseln.
In diesem Beratungsgespräch wollte ich wissen, ob ich ein zweites HD Modul bräuchte mit einer weiteren SmartCard und einer weiteren HD Sender Freischaltung (für zusätzliche 2,99€ im Monat) wenn ich zeitgleich einen HD Sender anschauen und einen anderen HD Sender aufnehmen will (ich habe eigens einen TV mit Kabel Triple Tuner und zwei CI+ Schächten deswegen gekauft).
Ich bin aus allen Wolken gefallen, als mir die Dame erklärt hat, dass es ihr nicht bekannt ist, dass ich mit dem HD Modul überhaupt etwas aufnehmen kann... Ich habe ihr erklärt, dass mein Fernseher eine USB Festplatte unterstützt, auf die der Fernseher Sendungen aufnehmen kann... Und hat noch mal betont sie hätte noch nie gehört, dass Aufnahmen auf dem Fernseher möglich sind.

Kann mir das bitte jemand bestätigen? Ist es echt so, dass TV Sendungen (ich ziele jetzt nicht mal speziell auf HD Sendungen ab) über das CI+ HD Modul auf dem Smart TV nicht aufgenommen werden können? Oder geht das doch?

Falls es hilft: ich habe einem Panasonic TX-55ASW754 - aber ichvglaube das Problem ist nicht der Fernseher, oder?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
31 Kommentare
2016-10-18T13:48:40Z
  • Dienstag, 18.10.2016 um 15:48 Uhr
Hangman:
Ihr müsst unterscheiden zwischen Hessen/NRW und BW. In Hessen und NRW geht es. In BW nicht.


...und dann werde ich als Schwabe auch noch diskriminiert. Ohne worte...

:'(
2016-10-18T14:02:34Z
  • Dienstag, 18.10.2016 um 16:02 Uhr
Hallo andimohr,
dann hast du ein 3play mit Horizon. Da die 3plays bis auf 3play Start 60 ausschließlich mit Horizon vertrieben werden, wird weder in HSN/NRW noch in BW irgendeine TV-Option vom 3play auf ein anderes Gerät umgebucht. Dazu musst du dann ein extra Paket (zB TV Start mit HD-Modul) abschließen. Je nachdem wie lange dein Vertrag noch läuft, wäre es eine Überlegung wert, den Vertrag zu splitten auf ein höherwertiges (= etwas teuereres) 2play und das angesprochene TV Start.
2016-10-18T14:23:18Z
  • Dienstag, 18.10.2016 um 16:23 Uhr
Dann kam er aber immer noch nicht aufzeichnen.
2016-10-18T14:27:53Z
  • Dienstag, 18.10.2016 um 16:27 Uhr
@Torsten... Danke für.den Tipp... Habs geprüft. Ich habe 3Play Premium 200 -läuft aktuell bis 27.12.2016. Würde gerade so klappen wenn Kündigungsfrist 2 Monate...
3 Play kostet mich mit 200 knappe 50 Euro. Wir sind ein 5 Personen Haushalt und ich denke die 200 Mbit brauch ich (es wird zeitgleich gezockt, ferngesehen und gesurft). Wenn ich auf der Webseite nachsehe kostet mich 2 Play mit 200 auch knapp einen Fuffi (nur Neukunden bekommen das für 39,99). Damit spare ich genau gar nichts. Wenn die Kinder aus dem Haus sind kann ich mit dem INet auf 120 abspecken...
2016-10-18T14:28:45Z
  • Dienstag, 18.10.2016 um 16:28 Uhr
Wenn er umbucht auf 2play und TV Start mit HD-Modul kann (!) das funktionieren, muss aber nicht. Denn mittlerweile sollten eigentlich alle Neugeräte UM-eigen sein und nicht mehr KBW.
2016-10-18T14:31:42Z
  • Dienstag, 18.10.2016 um 16:31 Uhr
andimohr:
@Torsten... Danke für.den Tipp... Habs geprüft. Ich habe 3Play Premium 200 -läuft aktuell bis 27.12.2016. Würde gerade so klappen wenn Kündigungsfrist 2 Monate...
3 Play kostet mich mit 200 knappe 50 Euro. Wir sind ein 5 Personen Haushalt und ich denke die 200 Mbit brauch ich (es wird zeitgleich gezockt, ferngesehen und gesurft). Wenn ich auf der Webseite nachsehe kostet mich 2 Play mit 200 auch knapp einen Fuffi (nur Neukunden bekommen das für 39,99). Damit spare ich genau gar nichts. Wenn die Kinder aus dem Haus sind kann ich mit dem INet auf 120 abspecken...

Kleiner Tipp: teile deine Kündigungsabsicht bei einem Telefonat mit und lass dich mit der Kundenrückgewinnung verbinden. Dann kannst du eventuell den Neukundenpreis für 2 Jahre und fürs TV Start evtl. die Aktivierungskosten erlassen bekommen.
Alternativ kannst du natürlich auch direkt kündigen und ein Angebot anfordern. Das klappt allerdings nicht immer, daher ist die Variante mit dem Retention-Team besser
2016-10-18T14:37:36Z
  • Dienstag, 18.10.2016 um 16:37 Uhr
Soweit mir bekannt ist wird in BW NDS verschlüsselt und das Modul erlaubt keine Aufnahmen, in NRW/Hessen ist es Nagra. Ein Blick in andere Foren wäre zur Information nicht verkehrt.
2016-10-18T15:50:29Z
  • Dienstag, 18.10.2016 um 17:50 Uhr
Kann ich dem HD Modul von aussen ansehen ob es ein NDS oder Nagra verschlüsseltes Modul ist?
2016-10-18T15:57:24Z
  • Dienstag, 18.10.2016 um 17:57 Uhr
Nein, kannst du nicht. Wenn du in BW wohnst, wirst du wohl die NDS-Verschlüsselung haben, das ist leider noch nicht angepasst worden. Da hat Hangman völlig recht.
2016-10-18T16:57:07Z
  • Dienstag, 18.10.2016 um 18:57 Uhr
Also gut. Dann können wir das Thema damit endgültig abschließen. Ich hab halt die Schwaben-Arschkarte
Ich habe gerade noch mal knapp eine Stunde in der Telefon Warteschleife verbracht, davon 8 Minuten mit zwei Freundlichen telefoniert. Der Erst3 sagte man kann die HD Option übertragen. Der Zweite sagte wieder esbgeht nicht *verwirrt*
Die Empfehlung des zweiten Freundlichen lautete Kündigung und Neuabschluss, Angebote hat er mir per Mail zugeschickt. Die Verbindung mit der Kundenrückgewinnung war keine Option. Er sagte mit 120MBit komme ich günstiger weg. Alternativen hab ich nicht, die 200MBit sind einfach unschlagbar.
...
Vielen Dank, Torsten, für deine vielen konstruktiven Tipps. Bis dann