Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Lon654

Auch nach Std eigene Hardware nicht frei geschaltet!?

Hallo,

ich habe vor gut 9 Std. die CM MAC Adresse und Seriennummer meiner eigenen FritzBox der Unitymedia Hotline durchgegeben.


Die richtige CM MAC ist im System auch hinterlegt (mehrfacher Abgleich mit Hotline Mitarbeiter). Jedoch komme ich mit dem Router nicht ins Internet.

Im WebIF der FritzBox wird mir nur eine IPv4 Verbindung angezeigt, mit einer langsamen, ich nenne sie mal Basis Up-/Downstream, Geschwindigkeit.


Laut Störungshotline liegt es daran, dass der Mitarbeiter, der meine neue Hardware CM MAC ins System eingepflegt hat, leider nicht meine Produkte (Tarif: Eazy20 und Telefonie) mit der Hardware verknüpft hat.

Das konnte die Störungsstelle nur einsehen aber nicht korrigieren. Das kann angeblich nur die Vertrags-Abteilung.

Dort angerufen hieß es: Alles sei bereits gemacht, man könne nichts weiteres für mich tun und es dauere eben bei Unitymedia bis zu 48Std. bis die neue Hardware mit dem Produkt/Vertrag verknüpft ist.


Wie ist eure Erfahrung diesbezüglich?

Bei Unitymedia auf der Website heißt es diesbezüglich ... "Nach kurzer Zeit sollte Ihr Kabelmodem/-router die Verbindung zu unserem Kabelnetz herstellen."


Was ist eure Empfehlung, um das Problem zügig zu beheben?


Ich hatte immer den Eindruck, dass die Mitarbeiter der Vertrags-Hotline mit dem Thema "Einpflegen kundeneigener Hardware" nicht so vertraut waren/sind und die Aussage der Dame von der Störungsabteilung (kein Produkt der neuen Hardware/CM-MAC zugewiesen) eher zutrifft.

Gibt es evtl. einen Hinweis den ich der Hotline geben kann, damit alles richtig eingepflegt wird?


Ich will die FritzBox an meinem Anschluss nur Testen und in ein paar Tagen werde ich sie wieder meinem Freund mitgeben und ab dann wieder mit dem bei Vertragsabschluss erhaltenen Router von Unitymedia nutzen.


Mit Dank und Gruß,

Lon654


EDIT:

Jetzt sehe ich im Kundecenter unter "aktives Gerät", dass dort ein Durcheinander herrscht.

CM MAC = die meiner FritzBox

Seriennummer = die der zuvor genutzten Unitymedia Box

Besitzart: Eigentum von Unitymedia

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
11 Kommentare
2019-11-06T09:26:33Z
  • Mittwoch, 06.11.2019 um 10:26 Uhr
Einen Brief "aus der Zukunft" (09.11.2019) sehe ich dort auch. Aber der enthält nur die Aufforderung die Connectbox zurückzuschicken.