Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Pascal_W

Android WLAN Verbindungsfehler

Seit ich vor zwei Wochen wieder Heim kam, ist es so;

Egal wie oder wann ich mich vom WLAN abmelde, danach gibt es Glücksspiel;
entweder ich komm direkt wieder rein oder Android merkt, dass die CB faxxen macht und kickt den aus der Liste raus, das gleiche AUCH mit den Wifispot VOM SELBEN ROUTER!
(kick != löschen)

Workaround, nicht die CB resetten, nope, sondern Android weil es irgendwo was falsches vom CB bekommt und dann komplett die CB ablehnt... und das ohne Witz, alle anderen AP nimmt er an NUR die CB nicht und das auch nicht nur bei meine, andere CBs machen das selbe...

Doof nur, keine Updates seit 2016 für mein Gerät und im ersten Monat hat ja alles geklappt
ABER die CB bekommt Updates und braucht mittlerweile ...
joa ... relativ oft (nur anfangs) 5min ca. bis ich WA nutzen kann und dann nochmal 5min bis YT geht usw. immer 5min warten pro server bis dieser richtig arbeitet und dann irgendwann auf einmal; alle Servers reagieren sofort, fast so, als hätte die CB einen Grenzwächter (AFTR? Evtl. für den Ar***?) der irgendwann keine Lust mehr hat... (aber nur bei WLAN, via Ethernet ist tiptop! ... evtl. doch CB in die Tonne kloppen und FBox hinstellen bzw. bridgen und ein Asus verwenden?)


Liegt sehr nahe, dass die CB irgendwo ein Problem hat mit mein Android Device, Marke und Modell brauchen wir nicht zu teilen, zu unbekannt aber trotzdem, warum jetzt?


Jetzt für die Techniker, was muss ich wo und wie fetchen, am besten den rohen Wifi Verkehr (aka Logcat) um den Fehler zu erwischen und ggf. die Quelle?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2018-12-26T12:06:51Z
  • Mittwoch, 26.12.2018 um 13:06 Uhr
Ich sah gestern, das ein Update aufgespielt wurde...

Gleiche Version usw. ein Update/Reinstallation war da!
Hoffe das hat den Fehler gelöst...
2018-12-26T15:30:15Z
  • Mittwoch, 26.12.2018 um 16:30 Uhr
Wenn die Verbindungsprobleme weiterhin bestehen, würde ich überlegen, die CB mal tauschen zu lassen. Ich hatte die Connectbox auch im Einsatz und habe nur Android Geräte; da gab´s nie Probleme mit der Wlan-Verbindung. Ich tippe auf einen möglichen Fehler bei der CB.
2019-01-11T08:10:49Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 09:10 Uhr
Jo... wieder daheim und wieder Probleme...

ABER diesmal hab ich den Asus Rt-N56U als AP gestellt... d.h. er übernimmt das WLAN und hat entsprechend auch die Annahme verweigert...

D.h. die Software von der CB hat ein BUG ... anders kann ich mir das nicht erklären...
2019-01-11T12:32:26Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 13:32 Uhr
Handy hat Probleme mit dem Wlan der Connect Box--CB ist schuld.
Handy hat Probleme mit dem Wlan des Asus Routers--CB ist schuld.

Also meine Schlussfolgerung wäre da eine andere.^^

Hast Du mal ein anderes Android Gerät getestet?
2019-01-11T12:36:33Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 13:36 Uhr
Ich würde erst mal einen Werksreset machen, sprich Reset-Knopf auf der Rückseite so lange drücken, bis die LEDs vorn anfangen zu blinken.

MfG
2019-01-11T15:05:37Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 16:05 Uhr
Anna Log:
Handy hat Probleme mit dem Wlan der Connect Box--CB ist schuld.
Handy hat Probleme mit dem Wlan des Asus Routers--CB ist schuld.

Also meine Schlussfolgerung wäre da eine andere.^^

Hast Du mal ein anderes Android Gerät getestet?
Jetzt für die Techniker, was muss ich wo und wie fetchen, am besten den
rohen Wifi Verkehr (aka Logcat) um den Fehler zu erwischen und ggf. die
Quelle?

Nur als Merkzettel ^^

Jo ich hab 4 Geräte, von 4.4.2 bis zu 6.0.1 und bei jeden das gleiche :'D
Und nicht nur bei mir... bei anderen CBs auch sowie den "Unitymedia Wifispot" ...

Außerdem ist das Asus unabhängig(er) im WLAN, es tut nur das, was die CB tut...
Wollte ursprünglich das Gerät mit der CB kooperieren lassen d.h. DHCP übernimmt Asus und DNS sowie Gateway die CB aber Asus WRT WILL UNBEDINGT ein eigenes Netzwerk haben, ich kann die beiden nicht in der selben Subnet reinpacken außer ich verlieren den Zugang zum Asus, was ich mal mit DD-WRT gemacht habe... sch**** wenn was geändert oder überwacht werden muss aber im Routermodus stehen mir Funktionen da wie DynDNS und VPN...

Dann wiederum Asus im Routermodus aber komplett passiv heißt DHCP Relay aber ha ha ha, nicht vorhanden... nur DNS und Gateway aber den DHCP nicht außer der kommt im AP-Mode...  und AsusWRT Padavan ist leider tot...

Ist also de facto nun im AP-Mode (bis ich eine alternative Methode gefunden habe) und wie erwähnt, es tut nur das, was die CB vorgibt mit anderen Worten, CB sagt nein => Asus sagt nein...

Schade das beide Geräte (zumindest in den jetzigen Zustand) keine Logs liefern wie es die Fritzbox tat sonst wäre es einfacher ob nur die Anfrage gedroppt wurde oder in Android ein Fehler vorkam, ich weiß es nicht, Android selbst bietet zwar Logs an aber wer mal reingeschaut hat wird auch nach 1/10s sagen "Nö" und btw. meine UNIX Kenntnisse sind noch relativ low...
Evtl. könnte UART helfen, manche Router geben darüber nur den Log aus aber bestimmt nicht brech ich die CB auf, UM würde mich dafür steinigen

Werde heute das mal ausprobieren mit den Reset... entweder melde ich mich noch in den nächsten Tagen oder erst in 2 Wochen :'D