Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Matches

6490: Kein ausgehendes Gespräch am Mobilteil möglich

Hallo,
ich habe hier ein komisches Phänomen:
Ich habe die Fritz!Box 6490 und 2 Mobilteile Gigaset A415. Beide gingen jetzt die ersten beiden Tage auch einwandfrei.
Jetzt habe ich bei einem Mobilteil (beide sind identisch eingestellt) das wenn ich das eine Mobilteil benutze bei ausgehenden Gesprächen kein Freizeichen kommt und man sofort ins Hauptmenü zurückkommt.

Hat da jemand ne Ahnung woran das liegt? Eingehende Gespräche gehen bei beiden.

Danke,
Matthias
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2016-10-16T14:56:52Z
  • Sonntag, 16.10.2016 um 16:56 Uhr
Lösche beide Mobilteile aus der Fritzbox und verbinde sie einzeln neu - und ganz wichtig, weise beiden Mobilteilen die Rufnummern zu, auf die sie reagieren sollen.
2016-10-16T14:59:23Z
  • Sonntag, 16.10.2016 um 16:59 Uhr
Habe ich bereits mit dem nicht funktionierenden gemacht. Auch resettet. Das andere Mobilteil geht ja einwandfrei.
Was macht da Sinn es auch abzumelden?
2016-10-16T15:01:30Z
  • Sonntag, 16.10.2016 um 17:01 Uhr
Ja macht es. Irgendwo hat sich da ein Fehler eingeschlichen, der sich so nicht beheben lässt. Alternativ kannst du auch die FB auf Werkseinstellungen zurücksetzen und bei 0 beginnen.