Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
DennisLutz

2,4 GHZ und 5 GHZ

Nabend alle zusammen,


erste Frage:

1. Wenn meine Fritzbox 6590 zu meinem Fritz 1750e mit 2,4 GHZ hin und her funkt. Funkt mein Fritz 1750e trotzdem zu mein Handy mit 5 GHZ, wenn ich sehr nah bin?


2. Wenn ich jetzt bei meiner Fritzbox 6590 die 2,4 GHZ deaktiviere, (die erste frage ist einfach eine, ich möchte es für mich wissen frage) ja mein box und mein 1750e funken zusammen über 5ghz. Würde meine Geschwindigkeit drunter leiden? Weil untereinander ja gefunkt wird und wenn ich eins weg nehme muss ja automatisch der andere seine mit übernehmen. ich frage weil der repeater 3000 ja ein triband hat und nur mit 5 ghz zum router funkt (ja natürlich nur wenn die reichweite passt).

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
2 Kommentare
2019-09-22T12:11:49Z
  • Sonntag, 22.09.2019 um 14:11 Uhr
Die fritzbox 6590 passt den Modus automatisch an. Ich habe hier ähnliche Konstellation. Wenn ich auf die fritz app am Handy schaue, seh ich auch das es von 2,4 zu 5 Ghz hin und herspringt. Die Dämpfung wird zu hoch sein. Wieviele Wände liegen dazwischen? Was für Wände? Alls Dinge die das beeinflussen.
2019-09-22T15:00:43Z
  • Sonntag, 22.09.2019 um 17:00 Uhr
Zu 2)
Mit "nur" 5Ghz hast du weniger Reichweite

Dateianhänge
    😄