Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
ChrisUM

UPDATE! Keine Fata Morgana - sondern das FRITZ!Box 6490 Update auf V7.01

Update vom 13.12.2018 

Der Testrollout für das Update FRITZ!OS 7.01 für die FRITZ!Box 6490 verlief sehr positiv, daher spielen wir nun das Update an alle Unitymedia mit der FRITZ!Box 6490 aus. Jede Nacht erhalten bis zu 80.000 Kunden das Update.

Ein manuelles Update ist nicht möglich.

*****

In der Nacht vom 26. auf den 27.11.2018 wurde bei 40.000 Privatkunden das Update FRITZ!OS 7.01 für die FRITZ!Box 6490 eingespielt. Mit diesem Rollout will Unitymedia herausfinden wie sich die Neuerungen auf das Netz auswirken, um Beeinträchtigungen besser erkennen und gezielt beheben zu können. 

Sobald dieser Versuch erfolgreich abgeschlossen ist, wird das Update FRITZ!OS 7.01 auch für alle anderen Privatkunden verfügbar sein. Ziel ist es die Version bis zum Ende des Jahres in mehren Schritten auszuspielen. 


Welche Neuerungen bringt das Update auf V7.01?

Zum einen wird AVM Mesh für die Heimvernetzung (WLAN, Telefonie, Smart Home) eingespielt. Zum anderen können die Kunden von Unitymedia fortan von der Unterstützung des herstellerübergreifenden Standards der Smart Home-Geräte DECT-ULE/HAN-FUN profitieren. 

Zusätzlich beinhaltet die Version für die Konfigurationen der Smart Home-Geräte unterschiedliche Vorlagen und bietet die Möglichkeit, diese per Knopfdruck zu wechseln. Auch wird die Übertragungsgeschwindigkeit von NFTS Dateisystemen bei der Nutzung von USB-Datenträger deutlich gesteigert.

Bitte beachte, dass neuvergebene Passwörter nach dem Update bei der Sicherheitsbewertung mindestens ein MITTEL erreichen müssen. 

Mehr über das Update kannst du auf der Homepage von AVM nachlesen. 


Speichern Abbrechen
  • 0
    Unfassbar
  • 1
    Her damit
  • 0
    Ganz nett
  • 1
    Naja
  • 0
    No way
442 Kommentare
2018-12-04T20:28:03Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 21:28 Uhr
Brainbug:
Martok:
Das Update auf 7.01 habe ich am 27.11.2018 erhalten. Ich bin Businesskunde in BaWü.


Hmm jetzt bin ich doch etwas verwirrt. Muss ich jetzt zum Telefon greifen und beim Business Support anrufen und fragen wann mein Update kommt?

Eine Nachfrage wäre sicherlich nicht verkehrt. Zumal der Beitrag ja darauf hindeutet, dass zumindest in Baden-Württemberg die 7.01 an (ausgewählte?!) Business-Kunden ausgerollt wird.

Bisher wurde ja - gemäß der Beiträge hier in der Community - seitens UM die Info gegeben, dass es entweder noch keinen Termin für das Update gäbe, oder wenn, UM dann die 6.88 ausrollt.
2018-12-04T20:51:17Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 21:51 Uhr
Humphrey:
Also ist die Optionen DVB-C Streaming jetzt möglich

Hallo,

leider wird Unitymedia die DVB C Fubktion wohl in absehbarer Zeit nicht freischalten.

Mein Tipp wenn die nicht zusätzlich weiter über 100 EUR für eine "freie" 6490 oder 6590 ausgeben möchtest:

Kauf dir den:
FRITZ!WLAN Repeater DVB‑C
https://avm.de/produkte/fritzwlan/fritzwlan-repeater-dvb-c/

Ich habe mir den FRITZ!WLAN Repeater DVB‑C gekauft und habe die Miet 6490 behalten.

Und ich bin froh, dass ich dies so gemacht habe, da die Android Horizon Go APP immer wieder Probleme macht....

LG
onlinefan99

2018-12-04T20:57:50Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 21:57 Uhr

@ChrisUM


Hallo,


gibt es offizielle Infos wie der Test der 7.01 verlaufen ist bzw. verläuft.


Kommt die 7.01 ab 06.12. für alle 6490 Branding Geräte?

LG

onlinefan99

2018-12-04T20:57:51Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 21:57 Uhr
Man kann auch die dvb-c Funktion frei schalten gibt Anleitungen im Netz dazu über Konsole ist kinderleicht. Und es bleibt alles erhalten auch Telefonie usw. Man kann glaube ich auf 4 Geräten dann gleichzeitig schauen. Finde das echt toll. Mit der App Fritz TV auch leicht zu bedienen dann. Das ganze rückgängig machen geht einfach über werksreset. Einfach mal googlen nach dvb-c fritzbox freischalten. 😊😁😊
2018-12-04T21:08:54Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 22:08 Uhr
Schooter666:
Man kann auch die dvb-c Funktion frei schalten gibt Anleitungen im Netz dazu über Konsole ist kinderleicht. Und es bleibt alles erhalten auch Telefonie usw. Man kann glaube ich auf 4 Geräten dann gleichzeitig schauen. Finde das echt toll. Mit der App Fritz TV auch leicht zu bedienen dann. Das ganze rückgängig machen geht einfach über werksreset. Einfach mal googlen nach dvb-c fritzbox freischalten. 😊😁😊

Hi, hast du das gemacht?

Es soll ab einer bestimmten Firmware Version nicht mehr so einfach gehen mit dem Branding entfernen.

Wenn du eine aktuelle Anleitung hast, dann verlinke es doch mal.

Der FRITZ!WLAN Repeater DVB‑C hat zwar nur 2 Tuner, reicht aber auch aus und funktioniert auch tadellos.  Und man hat noch einen Repeater.
Der FRITZ!WLAN Repeater DVB‑C hat bereits Fritz OS 7.01.

LG
onlinefan99
2018-12-04T21:14:44Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 22:14 Uhr
So eine Anleitung darf ich hier nicht verlinken. Sorry.

dvb-c fritzbox 6490 adam2 anleitung

In google eingeben und dem digitalen Handwerker folgen.... Erstes Ergebnis.
2018-12-05T05:37:38Z
  • Mittwoch, 05.12.2018 um 06:37 Uhr
RalphM2.0:
[..]
Info von UnitymediaHilfe auf Twitter auf eine entsprechende Frage von mir:
(Auf den relevanten Teil gekürzt)

"[..] Natürlich bleiben wir dran, bis Mitte Dezember werden alle aktuell eingesetzten Boxen das Update auf 7.01 bekommen, bis Mitte Januar auch alle Austauschgeräte. Liebe Grüße - Melissa"

Das ist das offizielle Statement von Unitymedia (Ich hatte angemerkt, dass UM dranbleiben solle, so daß alle Kunden das Update für die Unitymedia-6490 erhalten).
Ein genauer Termin mit Datum wurde nicht genannt.
2018-12-05T07:33:42Z
  • Mittwoch, 05.12.2018 um 08:33 Uhr
Schooter666:
So eine Anleitung darf ich hier nicht verlinken. Sorry.

dvb-c fritzbox 6490 adam2 anleitung

In google eingeben und dem digitalen Handwerker folgen.... Erstes Ergebnis.

Leider geht es nicht mehr dvb-c freischalten 😌
2018-12-05T16:08:56Z
  • Mittwoch, 05.12.2018 um 17:08 Uhr
RalphM2.0:
Eine Nachfrage wäre sicherlich nicht verkehrt. Zumal der Beitrag ja darauf hindeutet, dass zumindest in Baden-Württemberg die 7.01 an (ausgewählte?!) Business-Kunden ausgerollt wird.


Laut der Aussage der Dame am Telefon beim Business Support bekommen alle die 7.01 ausgerollt. Mitte Dezember bis Januar
2018-12-06T07:08:47Z
  • Donnerstag, 06.12.2018 um 08:08 Uhr
Habe heute Nacht als Privatkunde in BW auch die 7.01 bekommen.

Sieht alles soweit gut aus und es funktioniert scheinbar auch alles wie es soll. Zumindest ist mir noch nichts Gegenteiliges aufgefallen...

Danke UM für das vorgezogene Weihnachtsgeschenk.

Dateianhänge
    😄