Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
MichaelUM

Mit Horizon Restart keine Sendung mehr verpassen!

Die neue Funktion Restart-TV steht seit dem 05. Dezember 2017 auf der Horizon Box für euch bereit. Mit Restart-TV können bereits angefangene Sendungen* vor Ende des Programms von vorne gestartet werden. Wer nicht rechtzeitig zum Sendestart seiner Lieblingssendung vor dem Fernseher sitzt, verpasst also nichts.

Die neue Funktion ist für alle Horizon Kunden mit einem DigitalTV HIGHLIGHTS oder ALLSTARS Pay-TV Paket automatisch und kostenfrei verfügbar.*


Alle Sendungen, für die die Restart-TV Funktion verfügbar ist, sind mit dem Restart-TV Symbol im EPG (elektronische Programmzeitschrift) gekennzeichnet.

So funktioniert es:
1. Schaltet das gewünschte Programm im Live-TV ein
2. Drückt auf der Fernbedienung die „OK-Taste“
3. Wählt jetzt im Menü “VON ANFANG AN ABSPIELEN“

Alternativ kann die Sendung auch aus dem TV-Programm ausgewählt und von vorne gestartet werden.

Wichtiger Hinweis:
Wenn ihr die Restart-TV Funktion nutzt, verlasst ihr automatisch den Live-TV Bereich. Solltet ihr wieder zum Live-Programm zurückkehren wollen, drückt die „■“ (STOP)  Taste auf der Horizon Fernbedienung.

Solange eine Sendung läuft, kann die Restart-TV Funktion genutzt werden. Sobald die Ausstrahlung im Live-Programm beendet wurde, ist ein erneutes Starten nicht mehr möglich.

Viel Spaß mit RestartTV!


*Die Restart-TV Funktion kann auf 58 TV Sendern, wie z. B. TNT Film, TNT Comedy, KinoweltTV, Discovery, Sport1, AXN, National Geographic u.v.m. genutzt werden. Aus lizenzrechtlichen Gründen ist die Restart-TV Funktion jedoch nicht für alle Programme verfügbar.
Die Restart-TV Funktion ersetzt nicht die Standard-Aufnahmefunktion. Wenn Sie ein Programm aus dem Live-TV aufnehmen möchten,  müssen Sie das weiterhin über die  normale Aufnahmefunktion Ihres Horizon HD Recorders tun.

Speichern Abbrechen
  • 0
    Unfassbar
  • 0
    Her damit
  • 0
    Ganz nett
  • 0
    Naja
  • 0
    No way
20 Kommentare
2017-12-18T19:41:05Z
  • Montag, 18.12.2017 um 20:41 Uhr
Grundiddee ist gut. Aber wenn ich extra ne Mail bekomme mit großen Versprechen das es ab jetzt funktioniert. Dann kann ich doch auch davon ausgehen das es funktioniert.
2017-12-18T20:12:26Z
  • Montag, 18.12.2017 um 21:12 Uhr
Hallo fmonster,
hast Du dein Gerät nach dem neuesten Update denn noch einmal neu gestartet ?
Dann baut sich das ganze wieder neu auf .
2017-12-18T20:14:41Z
  • Montag, 18.12.2017 um 21:14 Uhr
glaube nicht. Die Horizon ist immer in Standby. Habe nicht mit bekommen wann Sie ien Update gemacht hat. Dann mach ich mal ein Neustart mit Strom weg und wieder an
2017-12-19T17:27:15Z
  • Dienstag, 19.12.2017 um 18:27 Uhr
Guten Abend.
Habe die Horizon neu gestartet, aber es funktioniert immer noch nicht. Dann nehme ich das mal so hin und hoffe auf nächstes Jahr das es dann mal was wird.
2017-12-24T14:56:13Z
  • Sonntag, 24.12.2017 um 15:56 Uhr
Vorteil ist die Option schaltet die usk 16 / 18 Abfrage ab und kein Pin muss eingegeben werden
2017-12-30T14:29:07Z
  • Samstag, 30.12.2017 um 15:29 Uhr
Ich hätt gern mal die vollständige Liste statt nur zu sagen, es gibt welche. Soll ich jetzt alle Sender durchprobieren? Der Kunde wird mal wieder allein gelassen.
2018-01-05T19:32:44Z
  • Freitag, 05.01.2018 um 20:32 Uhr
Verbesserungsvorschlag:
Sendungen die sich neu starten lassen, sollten auch aufgenommen werden können.
Diese Funktion geht leider nicht.
2018-04-13T03:55:11Z
  • Freitag, 13.04.2018 um 05:55 Uhr
Funktion war da und ist wieder weg, Software ist auf neustem Stand, seltsam
2018-04-15T15:40:14Z
  • Sonntag, 15.04.2018 um 17:40 Uhr
Bei mir genau so, mittlerweile habe ich drei mal ausgeschaltet, dann geht es einmal und jetzt bleibt sie sogar in normalen Programm hängen und reagiert gar nicht mehr.

Jetzt noch nicht mal mehr nach an/aus schalten
2018-04-15T20:58:04Z
  • Sonntag, 15.04.2018 um 22:58 Uhr
Wenn die Box sich aufgehängt hat, hilft es nur die Box hinten am Kippschalter auszuschalten
und dann erst einmal 5 Minuten warten. In der Zeit beruhigt sich der Datenfluß und die Box
startet wieder neu. Es sind die 5 Minuten, die dabei wichtig sind. Nur ein und  dann wieder ausschalten nützt nichts.

Dateianhänge
    😄