Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Celine

Wiederholte Fehlermeldung

Die angegebenen Anmelde-Informationen zum Zugriff auf den Mailserver imap.kabelbw.de scheinen falsch zu sein. Bitte versuchen Sie es erneut.


Hallo ,

seit einiger Zeit bekomme ich immer wieder oben aufgeführte Fehlermeldung.

Bisher hat aus und wieder einloggen geholfen.

Aber es nervt  und klappt nicht immer

Was kann ich machen ?

Danke im Voraus für eine Info

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-05-31T11:54:07Z
  • Donnerstag, 31.05.2018 um 13:54 Uhr
Hier sind mal aus Andreas' Link die FAQ zum Konfigurieren deines Accounts in Abrufprogrammen wie Outlook, Windows Mail etc:

So konfigurieren Sie Ihre Unitymedia Mail richtig:

Posteingang:

POP3: mail.unity-mail.de Port 995
IMAP: mail.unity-mail.de Port 993

Postausgang:

SMTP: mail.unity-mail.de Port 587

Benutzername: Der Benutzername muss vollständig mit Domain der Domain ""@unitybox.de sein, bspw. max.mustermann@unitybox.de und nicht nur max.mustermann.

Sicherheitseinstellungen: Der Unitymedia Mailserver verlangt aus Sicherheitsgründen auch beim Versenden von E-Mails ein Login.

Bei verschiedenen E-Mail-Programmen müssen Sie daher Optionen auswählen wie bspw. "Server erfordert Authentifizierung", "Identifizierung verwenden" oder "Benutzername und Passwort verwenden".
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 weitere Kommentare
2018-05-31T10:53:12Z
  • Donnerstag, 31.05.2018 um 12:53 Uhr

Hallo Celine,


der E-Mail-Server wurde vor einiger Zeit umgestellt. 


Schaue dir mal folgende Seite an:

www.unitymedia.de/privatkunden/angebote/aktionen/unitymedia-mail/


Es gibt jetzt einen einheitlichen Server, der unter unity-mail.de erreichbar ist


Andreas



2018-05-31T11:22:29Z
  • Donnerstag, 31.05.2018 um 13:22 Uhr
Danke Andreas,

aber genau dort tritt der Fehler auf . Ich kann keine Emails senden.

Daher hilft mir das leider nicht

Gruß Celine

2018-05-31T11:29:35Z
  • Donnerstag, 31.05.2018 um 13:29 Uhr

Wenn das bei mir auftritt, hilft eigentlich immer der Login in den UM-Webmailer. Dann funktioniert es wieder für einige Wochen bis Monate.


Edit: imap.kabelbw.de funktioniert nicht mehr, wenn überhaupt musst du imap.unity-mail.de setzen.

2018-05-31T11:37:35Z
  • Donnerstag, 31.05.2018 um 13:37 Uhr
Danke das hat geholfen

Gruß Celine

Richtige Antwort
2018-05-31T11:54:07Z
  • Donnerstag, 31.05.2018 um 13:54 Uhr
Hier sind mal aus Andreas' Link die FAQ zum Konfigurieren deines Accounts in Abrufprogrammen wie Outlook, Windows Mail etc:

So konfigurieren Sie Ihre Unitymedia Mail richtig:

Posteingang:

POP3: mail.unity-mail.de Port 995
IMAP: mail.unity-mail.de Port 993

Postausgang:

SMTP: mail.unity-mail.de Port 587

Benutzername: Der Benutzername muss vollständig mit Domain der Domain ""@unitybox.de sein, bspw. max.mustermann@unitybox.de und nicht nur max.mustermann.

Sicherheitseinstellungen: Der Unitymedia Mailserver verlangt aus Sicherheitsgründen auch beim Versenden von E-Mails ein Login.

Bei verschiedenen E-Mail-Programmen müssen Sie daher Optionen auswählen wie bspw. "Server erfordert Authentifizierung", "Identifizierung verwenden" oder "Benutzername und Passwort verwenden".