Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
heinzneumann

Probleme mit HUMAX-Receiver beim TV Empfang.

Ich nutze den HUMAX HDTV-Receiver PR-HD1000C. Der Empfang von sky HD Programmen ist teilweise sehr schlecht. Das sind z.B. sky Sport 2 HD und Buli HD. Normalerweise liegt bei meinen Receivern die Signalstärke bei 8 % und die Signalqualität bei 100 %. Bei Sport 2 HD und bei Buli HD jedoch 11 % Signalstärke, aber nur 20 bzw. 50 %. Dadurch ist das TV-Bild total verpixelt. Alle frei empfangbaren HD Programme kommen einwandfrei. Was kann ich tun, um HD Programme von sky einwandfrei empfangen zu können?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
8 Kommentare
2019-04-17T06:55:18Z
  • Mittwoch, 17.04.2019 um 08:55 Uhr
Hey Heinz,

bei dir liegt wohl eine Störung vor. Du könntest mal ein anderes Kabel ausprobieren und
wenn das nicht hilft, kontaktiere bitte unseren bitte direkt. Am besten per Chat oder
per PN auf Facebook/Twitter.


Gruß Bataa

2019-04-19T13:36:17Z
  • Freitag, 19.04.2019 um 15:36 Uhr
Hallo Bataa,


neulich habe ich sogleich auf Dein feedback geantwortet. Scheint aber leider im Nirwana gelandet zu sein!


Also nochmals!

Ich benutze zwei HUMAX Receiver an zwei verschiedenen Standorten im Haus.

Alle frei empfangbaren HD Programme sowie sky Sport 1 HD kommen einwandfrei.

Probleme habe ich nur bei sky HD Programmen wie z.B. sky Sport HD 2 und sky Buli HD.

Deren Empfangsdaten weichen mit 50 % Signalstärke und 50% Signalqualität von allen anderen Progammen ab.

Da dieser Effekt an zwei unabhängigen HUMAX Receivern auftritt, kann es sich nicht um einen Kabelfehler handeln. 

Den Vorschlag zur Kontaktierung verstehe ich nicht .

Per facebook kein Problem. Twitter nutze ich nicht. PN???


Grüße Heinz

2019-04-20T23:31:35Z
  • Sonntag, 21.04.2019 um 01:31 Uhr
PN ist die Abkürzung für private Nachricht bei Social Media Diensten.
2019-04-21T13:28:42Z
  • Sonntag, 21.04.2019 um 15:28 Uhr
Ok, vielen Dank für Aufklärung! Also Facebook Messenger, WhatsApp & Co und, und, und....


2019-04-22T09:43:15Z
  • Montag, 22.04.2019 um 11:43 Uhr
Im Fall der UnitymediaHilfe nur der Facebook-Messenger, von Twitter gibt es sowas noch nicht und andere Messenger werden zumindest derzeit nicht unterstützt.
2019-04-22T12:40:19Z
  • Montag, 22.04.2019 um 14:40 Uhr
Danke. Aber wo und wie kann ich mit wem Kontakt über den Messenger aufnehmen?

Gruß Heinz

2019-04-22T18:37:46Z
  • Montag, 22.04.2019 um 20:37 Uhr
Du nimmst über den Facebook Messenger Kontakt zur Unitymedia Hilfe auf. Gib deine Daten (Kundennummer, Name, Anschrift und Geburtsdatum des Anschlussinhabers) an und schildere dein Problem.

Allerdings wirst du frühestens morgen eine Antwort erhalten, weil das Social-Media- und Chat-Team an Wochenenden und Feiertagen nur von 9:30 bis 18 Uhr arbeitet, ansonsten unter der Woche von 8 bis 22 Uhr.

Und ganz wichtig: das ist kein Echtzeit-Chat, in dem du sofort mit jemandem schreibst, da gibt es immer eine (nicht unerhebliche) Verzögerung. Den Chat findest du unter www.unitymedia.de/kontakt, dort den Reiter Chat und Email klicken und ggfs. UBO dein Problem schildern, wenn der nicht helfen kann, leitet er dich an einen echten Menschen weiter.
2019-04-23T12:49:08Z
  • Dienstag, 23.04.2019 um 14:49 Uhr
Vielen Dank, Torsten, für die guten Hinweise. Werde ich so ,machen!

Gruß Heinz