Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
lupus canis

Kunden-Daten: Verschiedene E-Mail-Adressen, wie kann das sein?

Seit Jahren erhalte ich meine Rechnungen von Unitymedia an meine E-Mail-Adresse zuletzt noch am 15.11.17. Als mich gestern eine telefonisch von Unitymedia angekündigte Nachricht nicht erreichte, kontrollierte ich die unter "Meine Daten" hinterlegte E-Mail-Adresse: Dort war eine mir nicht bekannte E-Mail-Adresse eingetragen mit einer von mir nie genutzten Domain eines von mir nie genutzten Providers. Wie ist das möglich? Greifen verschiedene Abteilungen von Unitymedia auf unterschiedliche Kunden-Stammdaten zurück? Auf die Idee muss man erst einmal kommen...
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen