Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Plumper

Wie sieht die Expertenunterstützung konkret aus?

Auf der Startseite dieser Community liest man gleich unter "Stellen sie eine Frage"
den Text "Die Experten des Teams von Unitymedia Hilfe und unsere Community Manager unterstützen die Community"

Wie sieht diese Unterstützung im Detail aus?
z.B. melden hier und auch in anderen Foren mehrere Benutzer, dass seit Anfang März HorizonGo gar nicht mehr live im Fremdnetz geht, was zuvor bei den meisten Sendern funktionierte.
Weder die Telefonhotline noch der Chat geben zu diesem Thema etwas sinnvolles von sich. Man wird dort nur genötigt, einen kostenpflichtigen Vertrag abzuschließen, ohne dass garantiert werden kann, dass das tatsächlich die Ursache ist.

Wenn die Experten dazu nichts sagen wollen oder können, wäre das zur Bewertung dieser Community hilfreich.

Das mit der HorizonGo ist übrigens nur ein Beispiel von vielen.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2018-03-19T10:49:52Z
  • Montag, 19.03.2018 um 11:49 Uhr
Hallo Plumper,

grundsätzlich verstehe ich/wir uns als Unterstützung für die Guides. Das liegt aber vorallem darin, dass die Guides außerhalb der reinen UM- Produkte mehr Wissen und Erfahrung mitbringen und diese auch in der Community teilen. Alles was die Abläufe oder kaufmännische Fragen angeht, bringe ich/wir uns vom Cmmunity-Team unser Wissen ein und verweisen auch schon mal an die konkreten Stellen, wo der Fragende schneller/ mehr Antworten bekommen kann als hier.

Um bei deinem Beispiel Horizon Go zu bleiben: So gab es vor dem jetzigen Horizon Go ein ähnliches Produkt, dass den Kunden ermöglicht hat Inhalte "außerhalb" der eigenen vier Wände zu gucken. Diese Option bestand relativ lange.  Wir können nachvollziehen, dass es jetzt Verwirrungen kommt! Mit der Einführung der Horizon Go free ( innerhalb der eigenen 4 Wände und der UM-WifiSpots nutzbar) und Horizon Go ( generell überall nutzbar) wurde der Empfangsbereich der älteren Produkte eingegrenzt und die ursprünglichen Produkteigenschaften wiederhergestellt. Das können die Kollegen im Chat bzw. an der Hotline im System auch sehen und machen dann auch dementsprechende Angebote, wenn Sendungen weiterhin außerhalb des UM Netzes genutzt werden sollen.

LG
ClaireUM