Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Wüstnet

Anschließen des GIGASET S 850 HX an die Connect Box

Ich habe mir das Gigaset S 850 HX gekauft, es ist ein analoges Telefon. Die Verbindung der Connect Box als Basis Router mit dem Mobilteil soll mittels WPS/Paging hergestellt werden. Eine Verbindung des TAE-Adapters vom Router an die Ladestation des Telefons ist leider nicht möglich, da keine Steckverbindung vorhanden ist.
Die Anmeldung des Mobilteils an die Connect Box mit WPS funktioniert aber leider trotz mehrmaliger Versuche nicht. Was mache ich falsch?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-11-22T19:46:56Z
  • Freitag, 22.11.2019 um 20:46 Uhr
Funktioniert nicht da die cb kein voip und auch kein DECT kann.

Du kannst höchstens einen externen voip Anbieter nutzen falls das Telefon sich mit dem WLAN verbinden kann.
13 weitere Kommentare
2019-11-22T19:34:43Z
  • Freitag, 22.11.2019 um 20:34 Uhr
ich glaube, du brauchst ein Telefon mit analogem Anschluss, DECT funktioniert nicht
2019-11-22T19:38:39Z
  • Freitag, 22.11.2019 um 20:38 Uhr
Es ist ein analoges Telefon
Richtige Antwort
2019-11-22T19:46:56Z
  • Freitag, 22.11.2019 um 20:46 Uhr
Funktioniert nicht da die cb kein voip und auch kein DECT kann.

Du kannst höchstens einen externen voip Anbieter nutzen falls das Telefon sich mit dem WLAN verbinden kann.
2019-11-22T19:47:45Z
  • Freitag, 22.11.2019 um 20:47 Uhr
kannst du es denn per Kabel mit der Connect Box verbinden?
2019-11-22T20:31:43Z
  • Freitag, 22.11.2019 um 21:31 Uhr
Hi,

die HX-Modelle von Gigaset sind reine DECT-Mobilteile mit Ladeschale. Du benötigst noch die dazu passende DECT-Basistation: Gigaset Go Box 100

Leider gibt es die Station im Fachhandel nur in Kombination mit Mobilteil und nicht einzeln.

Diese verbindest du dann mit dem beiliegenden TAE-F -> Rj11 Kabel und dem Rj11 -> TAE Adapter mit der Connect Box.

Grüße
2019-11-22T20:37:29Z
  • Freitag, 22.11.2019 um 21:37 Uhr
unter bestimmten Voraussetzungen kannst du auch eine Fritzbox hinter die Connectbox hängen und da dann die Telefonie drüber laufen lassen,

vielleicht hast du ja noch eine Fritzbox

2019-11-22T21:04:25Z
  • Freitag, 22.11.2019 um 22:04 Uhr
NoNick:
unter bestimmten Voraussetzungen kannst du auch eine Fritzbox hinter die Connectbox hängen und da dann die Telefonie drüber laufen lassen,

vielleicht hast du ja noch eine Fritzbox


Jap, dann aber via externen voip Anbieter. Diese gebastelte Kabelgeschichte finde ich persönlich alles andere als gut gelöst.
2019-11-23T10:44:51Z
  • Samstag, 23.11.2019 um 11:44 Uhr
Danke erstmal für die Antworten. Ich habe gestern noch meine Lösung gefunden mit der Basisstation meines alten Telefons Gigaset S 810. Da klappte das Paging. Finde ich aber mehr als suboptimal. Schade dass jede Fritzbox besser ist. Erfüllt die Vodafone Station diese Voraussetzungen als Basis? Diese würde mir bei der Vertragsverlängerung zugesagt.
2019-11-23T11:25:02Z
  • Samstag, 23.11.2019 um 12:25 Uhr
Hi,

nein, auch die VF Station besitzt keine integrierte DECT Basisstation. Diese gibt es bei den Kabelroutern nur bei den Fritz!Box Cable Modellen.

Grüße
2019-11-23T12:41:31Z
  • Samstag, 23.11.2019 um 13:41 Uhr
Buche die Telefon Komfort Option (TKO mit Fritz Box Cable - 4,99€ monatl.) oder kaufe dir ein aktuelles FritzBox Cable Modell. Dann hast du u.a. DECT und bist fuer die 20er Jahre gut gerüstet.

Dateianhänge
    😄